05.04.2024 - 15:19 Uhr | News | Quelle: dpa
Nationalspielerin Hegering verlängert beim VfL Wolfsburg

-
©VfL Wolfsburg
Marina Hegering hat noch nicht genug vom Fußball. Auch im kommenden Jahr will sie weiter aktiv sein. Dabei sah der Plan erst anders aus.

Nationalspielerin Marina Hegering hat ihren Vertrag beim VfL Wolfsburg noch einmal um ein Jahr verlängert. Das teilte der Club am Freitag mit. Eigentlich war geplant gewesen, dass die 33-Jährige nach der laufenden Saison in den Trainerstab der Niedersachsen wechselt. Nun bleibt die derzeit verletzt pausierende Innenverteidigerin noch ein weiteres Jahr aktiv.

Hegering war im Sommer 2022 vom FC Bayern München nach Wolfsburg gewechselt. 2023 gewann die 36-malige Nationalspielerin mit dem VfL den DFB-Pokal und erreichte das Finale der Champions League. «Ich habe nach wie vor großen Spaß am Fußballspielen und daran, auf dem Trainingsplatz zu stehen. Deshalb kam bei mir der Wunsch auf, eine weitere Saison auf dem Platz zu bestreiten», sagte Hegering.

Für die Wolfsburgerinnen ist das eine gute Nachricht, nachdem sie zuletzt die Abgänge der Defensivspezialistinnen Lena Oberdorf und Dominique Janssen verkünden mussten. DFB-Star Oberdorf wechselt im Sommer zum FC Bayern, der neue Verein der niederländischen Auswahlspielerin Janssen steht offiziell noch nicht fest.

Relevante News

16.07.2024 - 21:48 Uhr
DFB mit vier Toren und Schwung zu Olympia
Nach dem Ausrutscher in Island berappelt sich das deutsche Frauen-Team gegen Österreich. Große Sorge bereitet allerdings die verletzt ausgewechselte Lena Obe...
weiterlesen
12.07.2024 - 21:20 Uhr
»Einfach schlecht«: DFB-Frauen verpatzen Olympia-Test
Bei Wind und Kälte in Reykjavik kommt das Frauen-Nationalteam von Horst Hrubesch nicht auf Betriebstemperatur. Jetzt bleibt nur noch eine Partie in Hannover,...
weiterlesen
04.07.2024 - 23:15 Uhr
Sara Schaller verstärkt Atlético Madrid B
Atlético Madrid hat die Verpflichtung von Sara Schaller bekannt gegeben. Die 20-jährige Mittelfeldspielerin wechselt vom VfL Wolfsburg II zu den Madrilenen u...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen