11.06.2024 - 12:45 Uhr | News | Quelle: dpa
Nationalspielerin Linder wechselt von Hoffenheim nach Wolfsburg

-
©IMAGO
Nach 13 Jahren ist für Sarai Linder in Hoffenheim Schluss. Die Nationalspielerin lehnt erst eine Verlängerung bei der TSG ab und unterschreibt dann langfristig in Wolfsburg.

Die deutsche Fußball-Nationalspielerin Sarai Linder wechselt von Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim zum VfL Wolfsburg. Dies teilten beide Vereine am Dienstag mit. Die 24 Jahre alte Abwehrspielerin unterschreibt bei den Niedersächsinnen einen Vertrag bis Juni 2027. «Ich fühle mich sehr geehrt, das grün-weiße Trikot tragen zu dürfen. Für mich hat es sich damals nicht greifbar angefühlt, für so einen großen Klub zu spielen, deshalb hat mich das Interesse vom Verein sehr gefreut», sagte Linder, die im A-Nationalteam der Frauen 14 Länderspiele bestritten hat.

Wolfsburgs Direktor Frauenfußball Ralf Kellermann zeigte sich von der Verpflichtung begeistert. «Sie ist nicht nur eine der derzeit besten deutschen Abwehrspielerinnen, sondern auch auf beiden Außenpositionen flexibel einsetzbar», sagte Kellermann. Linder verlässt den Verein aus dem Kraichgau nach 13 Jahren. Nach Angaben der TSG habe man sich im Frühjahr um eine Verlängerung des bis 2025 gültigen Vertrags eingesetzt, doch dazu kam es nicht.

«Im Saisonendspurt kam Sarai dann mit dem ausdrücklichen Wunsch auf uns zu, den Verein bereits in diesem Sommer verlassen zu dürfen. Nachdem wir in den vergangenen Jahren immer wieder Spielerinnen mit auslaufenden Verträgen ziehen lassen mussten, konnten wir mit Sarais Wechsel eine sehr lohnende Ablösesumme erzielen», sagte Hoffenheims Sportlicher Leiter Stephan Lerch. Zahlen wurden nicht genannt.

Relevante News

20.06.2024 - 20:45 Uhr
Michelle Weiß wechselt zur TSG Hoffenheim
Michelle Weiß wird ab der Saison 2024/25 das Trikot der TSG Hoffenheim tragen. Die 23-jährige Außenverteidigerin wechselt vom SV Werder Bremen in den Kraichg...
weiterlesen
17.06.2024 - 20:00 Uhr
Nach Abgang aus Wolfsburg: Pajor unterschreibt in Barcelona
Die polnische Nationalspielerin Ewa Pajor wechselt nach ihrem Abschied vom VfL Wolfsburg wie erwartet zum FC Barcelona. Die Bundesliga-Torschützenkönigin der...
weiterlesen
17.06.2024 - 17:18 Uhr
Hoffenheimerinnen holen U20-Nationalspielerin Ritter
Der Kader der Hoffenheimer Fußballerinnen nimmt immer mehr Gestalt an. Aus Norwegen kommt Nachwuchstalent Sara Ritter. Der Frauenfußball-Bundesligist TSG ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen