06.10.2022 - 18:47 Uhr | News | Quelle: dpa
Nürnbergs Fußballerinnen im DFB-Pokal erstmals im Max-Morlock-Stadion

-
Die Fußballerinnen des 1. FC Nürnberg tragen erstmals in der Vereinsgeschichte ein Heimspiel im großen Max-Morlock-Stadion aus. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, bestreiten die «Club»-Damen dort ihr Achtelfinalspiel im DFB-Pokal gegen den VfL Wolfsburg.

«Das Pokalspiel gegen Wolfsburg wird für uns eines der größten Highlights unserer Karrieren. Wir wollen die Atmosphäre im Stadion genießen und hoffen auf viele Fans und Support. Wir sind dankbar, uns auf dieser Bühne zu präsentieren», sagte Nürnbergs Kapitänin und Torhüterin Lea Paulick. Das Spiel findet am 20. November (14.00 Uhr) statt.

Relevante News

27.01.2023 - 14:26 Uhr
VfL Wolfsburg holt Nationalspielerin Hagel aus Hoffenheim
Der VfL Wolfsburg hat für die kommende Saison Fußball-Nationalspielerin Chantal Hagel vom Bundesliga-Konkurrenten TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet. Die 24 Ja...
weiterlesen
20.01.2023 - 13:35 Uhr
VfL-Coach Stroot: Weiterentwicklung im Fokus
Zwei Wochen vor dem Rückrunden-Auftakt in der Bundesliga hat Wolfsburgs Trainer Tommy Stroot ein zufriedenes Zwischenfazit der Vorbereitung gezogen. «Wir hab...
weiterlesen
17.01.2023 - 20:45 Uhr
Lyon muss Gunnarsdóttir Lohn während Schwangerschaft nachzahlen
Der französische Fußball-Club Olympique Lyon muss der isländischen Rekordnationalspielerin Sara Björk Gunnarsdóttir über 80.000 Euro Lohn nachzahlen, der wäh...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen