09.08.2019 - 07:30 Uhr | News | Quelle: Olympique Lyon
Offiziell - Greenwood für fünfstelligen Betrag zu Olympique Lyon

-
©evertonfc.com
Der Wechsel stand schon ein paar Tage im Raum, seit gestern ist er bestätigt. Manchester United's Mannschaftskapitän Alex Greenwood verlässt den Verein für den Champions League Sieger Olympique Lyon. In Lyon erhält Greenwood einen Ein-Jahres-Vertrag.

Für die Dienste der Linksverteidigerin zahlt Lyon am Ende rund 40000 Euro an Manchester United. Weitere 20000 Euro stehen im Raum als mögliche Bonuszahlungen. Bei Olympique erhält Greenwood die Rückennummer 15.

Greenwood schaffte, in ihrer ersten Saison als Kapitän von Manchester United, den Aufstieg in die Women's Super League und war Teil des englischen Kaders, der das Halbfinale der Weltmeisterschaft in diesem Sommer erreichte.

Die 25-Jährige Linksverteidigerin wechselte im vergangenen Sommer von Liverpool zu United. In Lyon wird Greenwood auf die englischen Kollegen Izzy Christiansen, Lucy Bronze und Nikita Parris treffen. Konkurrenz wird sie der deutschen Nationalspielerin Carolin Simon auf der linken Abwehrseite machen.

Relevante News

22.09.2020 - 00:12 Uhr
Wolfsburg holt Top-Spielerin vom Dauerrivalen Lyon
Der deutsche Meister VfL Wolfsburg hat die Europameisterin Shanice van de Sanden vom großen internationalen Rivalen Olympique Lyon verpflichtet. Die 79-malig...
weiterlesen
17.09.2020 - 00:14 Uhr
Zelem positiv auf COVID-19 getestet
Katie Zelem von Manchester United hat sich aus der Vorbereitung mit der englischen Nationalmannschaft zurückgezogen, um sich in Quarantäne zu begeben, nachde...
weiterlesen
10.09.2020 - 18:45 Uhr
Manchester United verpflichtet Russo
Manchester United hat am letzten Tag des Transferfensters die Stürmerin Alessia Russo verpflichtet. Die Engländerin erhält einen Zweijahresvertrag und einer ...
weiterlesen