09.08.2019 - 07:30 Uhr | News | Quelle: Olympique Lyon
Offiziell - Greenwood für fünfstelligen Betrag zu Olympique Lyon

-
©evertonfc.com
Der Wechsel stand schon ein paar Tage im Raum, seit gestern ist er bestätigt. Manchester United's Mannschaftskapitän Alex Greenwood verlässt den Verein für den Champions League Sieger Olympique Lyon. In Lyon erhält Greenwood einen Ein-Jahres-Vertrag.

Für die Dienste der Linksverteidigerin zahlt Lyon am Ende rund 40000 Euro an Manchester United. Weitere 20000 Euro stehen im Raum als mögliche Bonuszahlungen. Bei Olympique erhält Greenwood die Rückennummer 15.

Greenwood schaffte, in ihrer ersten Saison als Kapitän von Manchester United, den Aufstieg in die Women's Super League und war Teil des englischen Kaders, der das Halbfinale der Weltmeisterschaft in diesem Sommer erreichte.

Die 25-Jährige Linksverteidigerin wechselte im vergangenen Sommer von Liverpool zu United. In Lyon wird Greenwood auf die englischen Kollegen Izzy Christiansen, Lucy Bronze und Nikita Parris treffen. Konkurrenz wird sie der deutschen Nationalspielerin Carolin Simon auf der linken Abwehrseite machen.

Relevante News

16.08.2019 - 15:24 Uhr
UWCL: Wolfsburg gegen Mitrovica, Bayern gegen Göteborg FC
Der VfL Wolfsburg reist im Sechzehntelfinale der UEFA Women’s Champions League 2019/2020 in den Kosovo: Auftaktgegner des zweimaligen Titelträgers ist der KF...
weiterlesen
09.08.2019 - 12:24 Uhr
1. Bundesliga: Simon wechselt zu den Bayern
Die deutsche Nationalspielerin Carolin Simon wechselt zu den Bayern. Die 26-jährige Linksverteidigerin kommt vom amtierenden Champions-League-Sieger Olympiqu...
weiterlesen
05.08.2019 - 09:06 Uhr
Greenwood wechselt zu Olympique Lyon
Manchester United's Mannschaftskapitän Alex Greenwood wird den Verein für den Champions League Sieger Olympique Lyon verlassen. Dies meldeten BBC und der Tel...
weiterlesen