19.12.2019 - 22:15 Uhr | News | Quelle: nwslsoccer.com
OL Group übernimmt Reign FC

-
Was wir bereits im November berichtet hatten, ist nun offiziell. Die OL Groupe hat Reign FC übernommen. Die Transaktion wird voraussichtlich im Januar 2020 abgeschlossen sein.

Die OL Group zahlt 3,145 Millionen US-Dollar, um einen Anteil von 89,5% am Franchise zu erhalten, während die früheren Mehrheitseigner von Reign FC, Teresa Predmore und Bill Predmore, einen Anteil von 7,5% an dem Verein halten werden. Überraschend ist, dass der Franzose Tony Parker, vierfacher NBA-Champion, Vorsitzender des LDLC ASVEL (der derzeitige französische Basketball-Champion für Damen und Herren in Lyon) und OL-Markenbotschafter in den USA, einen Anteil von 3% halten wird.

Die Gesamtinvestition aller Eigentümer beträgt 3,51 Millionen US-Dollar.

Relevante News

22.09.2020 - 00:12 Uhr
Wolfsburg holt Top-Spielerin vom Dauerrivalen Lyon
Der deutsche Meister VfL Wolfsburg hat die Europameisterin Shanice van de Sanden vom großen internationalen Rivalen Olympique Lyon verpflichtet. Die 79-malig...
weiterlesen
09.09.2020 - 14:20 Uhr
Greenwood zurück in Manchester
Englands Linksverteidigerin Alex Greenwood kommt vom Champions-League-Sieger Olympique Lyon zu Manchester City, weil sie glaubt, dass der Klub "große Dinge g...
weiterlesen
09.09.2020 - 10:04 Uhr
Manchester City holt Bronze zurück
Manchester City hat die englische Rechtsverteidigerin Lucy Bronze vom Champions-League-Sieger Olympique Lyon mit einem Zweijahresvertrag wieder unter Vertrag...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen