08.06.2021 - 13:12 Uhr | News | Quelle: OL Reign | von: Bettina Sabo
OL Reign verpflichtet Cook von PSG

-
©gostanford.com
OL Reign hat Verteidigerin Alana Cook von Paris Saint-Germain FC verpflichtet, dass gab der Verein am Montag bekannt. Die 24-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis Dezember 2023, mit Option auf ein weiteres Jahr. Über die Ablösemodalität haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

„Wir freuen uns sehr, Alana nach ihrer Zeit bei PSG wieder in unserem Team zu haben“, sagte OL Reign-Cheftrainer Farid Benstiti. „Sie wird eine großartige Ergänzung für das Team sein und uns helfen, unser Ziel, unsere erste NWSL-Meisterschaft zu gewinnen, zu erreichen. Sie ist eine Spielerin, die unsere Spielqualität auf dem Feld verbessern und unserem Kader Tiefe verleihen wird.“

Cook wechselte im Januar 2019 von der Universität in Stanford zu Paris Saint-Germain und absolvierte 32 Spiele für den französischen Club. Zuletzt gewann sie mit PSG die erste französische Meisterschaft in der Vereinsgeschichte. Die Verteidigerin spielte bereits in der Sommerpause während des NWSL Challenge Cup 2020 als kurzfristige Leihgabe für OL Reign.

„Ich freue mich sehr, zu OL Reign zurückzukehren. Als ich im Sommer zum ersten Mal für die Reign in der Challenge Cup gespielt habe, habe ich es wirklich genossen. Die Gruppe war großartig, sowohl das Personal als auch die Spielerinnen, daher freue ich mich einfach sehr, wieder in die Gruppe einzusteigen und hoffentlich ziemlich schnell loszulegen und mich auf die Ziele des Vereins und der Mannschaft auszurichten.“

Cook wurde im Juni für das kommende internationale Freundschaftsspiele in die US-Nationalmannschaft berufen und wird sich OL Reign nach der Länderspielpause anschließen.

Relevante News

08.06.2021 - 13:10 Uhr
Die Schlüsselspielerin: Däbritz nimmt Führungsrolle im DFB-Team an
Führungsspielerinnen gibt es in der Frauenfußball-Nationalmannschaft einige. In Sara Däbritz hat Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg aber auch eine Schl...
weiterlesen
07.06.2021 - 17:19 Uhr
Gerücht: Echouafni vor Abschied von Paris Saint-Germain
Paris Saint-Germain Meistertrainer Olivier Echouafni, der zum besten Trainer der Saison gewählt wurde, nachdem er sein Team zum ersten nationalen Titel gefüh...
weiterlesen
05.06.2021 - 07:45 Uhr
PSG sichert sich erstmals die Meisterschaft
Zum ersten Mal seit dem Bestehen der französischen Division 1 Féminin gewinnt Paris St. Germain die Meisterschaft in Frankreich und löst damit Seriensieger O...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen