06.12.2021 - 18:25 Uhr | News | Quelle: juventus.com
Olympiasiegerin Grosso wechselt zu Juventus Turin

-
©texassports.com
Juventus Turin sichert sich die Dienste von Julia Grosso. Die kanadische Nationalspielerin verwandelte im letzten Olympia-Finale gegen Schweden den entscheidenden Elfmeter zum olympischen Gold. In Turin trifft sie auf eine damalige Widersacherin, der Schwedin Lina Hurtig. Die 21-Jährige kommt nach drei Jahren an der University of Texas in Austin nach Italien. Grosso bestritt in der vergangenen Saison bei den Texas Longhorns 18 Einsätze, alle als Starter, erzielte sechs Tore und lieferte vier Assists. Die Mittelfeldspielerin wird bei Juventus das Trikot mit der Nummer 15 tragen und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.

Relevante News

31.01.2023 - 21:15 Uhr
Agnese Bonfantini geht nach Genua
Agnese Bonfantini verlässt Juventus Turin auf Leihbasis für den Rest der Spielzeit und wechselt zu Sampdoria Genua. Die 23 Jahre alte italienische Nationalsp...
weiterlesen
31.01.2023 - 19:25 Uhr
Matilde Lundorf verlässt Juventus Turin
Nach zweieinhalb Jahren, 68 Einsätzen und zwei Toren ist das Abenteuer von Matilde Lundorf Skovsen im Trikot von Juventus Turin zu Ende. Die 24 Jahre alte Dä...
weiterlesen
27.01.2023 - 22:15 Uhr
Juventus verpflichtet Talent Soledad Belotto
Torhüterin Soledad Belotto wechselt zu Juventus Turin. Die 19-Jährige kommt aus ihrer Heimat Paraguay von CS Limpeño nach Norditalien. Belotto befand sich in...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen