17.07.2023 - 13:28 Uhr | News | Quelle: SV Werder Bremen
Peng von BK Häcken nach Bremen

-
©FC Zürich
Werder Bremen hat, nach den Abgängen von Anneke Borbe und Lena Pauels, Ersatz auf der Torhüterinnenposition gefunden. Livia Peng wechselt von BK Häcken für eine unbekannte Ablösesumme an die Weser. Die 21-Jährige ist Teil der Nationalmannschaft der Schweiz bei der kommenden Weltmeisterschaft und wird somit erst nach dem Turnier zum Team stoßen. Über die Vertragslaufzeit wurde Stillschweigen vereinbart.

Relevante News

19.07.2024 - 15:30 Uhr
Werder Bremen verpflichtet Emöke Pápai
Der SV Werder Bremen verstärkt sein Bundesligateam mit der ungarischen Nationalspielerin Emöke Pápai, die vom Grasshopper Club Zürich an den Osterdeich wechs...
weiterlesen
18.07.2024 - 15:00 Uhr
Lara Schmidt wechselt zu Werder Bremen
Nach Amira Arfaoui wechselt auch Lara Schmidt vom 1. FC Nürnberg zum SV Werder Bremen. Die 23-jährige Abwehrspielerin kam im letzten Sommer zu den damaligen ...
weiterlesen
17.07.2024 - 14:25 Uhr
Aisha Masaka wechselt nach Brighton
Brighton & Hove Albion hat die tansanische Stürmerin Aisha Masaka von BK Häcken verpflichtet. Die 20-jährige Masaka wechselte 2022 von den Young Africans ...
weiterlesen