22.07.2019 - 18:48 Uhr | News | Quelle: Turbine Potsdam
Potsdam: Gasper mit neuen Dreijahres-Vertrag

-
©1. FFC Turbine Potsdam
In knapp vier Wochen startet die Bundesligasaison 19/20 und für den 1. FFC Turbine Potsdam gab es erfreuliche Neuigkeiten, denn Führungsspielerin Anna Gasper verlängerte ihren Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

2016 wechselte die gebürtige Kölnerin von Bayer 04 Leverkusen an die Havel und kam seitdem in 64 Pflichtspielen zum Einsatz, wobei sie neun Tore erzielte.

„Ich fühle mich hier in Potsdam sehr wohl und freue mich auf weitere Herausforderungen mit dem Verein. Ich möchte ab dieser Saison als Führungsspielerin den Jüngeren helfen und vorweggehen. Mein Ziel ist es, mich hier in Potsdam zur Nationalspielerin zu entwickeln“, sagte Potsdams Flügelspielerin zu ihrer Vertragsverlängerung.

Relevante News

22.06.2021 - 17:00 Uhr
Turbine Potsdam verpflichtet Französin Sissoko
Turbine Potsdam ist auf der Suche nach einer neuen Innenverteidigerin fündig geworden. Vom französischen Erstligisten FC Fleury 91 wechselt Teninsoun Sissoko...
weiterlesen
19.06.2021 - 07:15 Uhr
Kutzmutz als Präsident von Turbine Potsdam wiedergewählt
Rolf Kutzmutz bleibt Präsident von Turbine Potsdam. Der 73-jährige Amtsinhaber konnte sich auf der Mitgliederversammlung des Vereins bei der Präsidentschafts...
weiterlesen
08.06.2021 - 09:10 Uhr
Neue Zielsetzung für Turbine: In aller Ruhe besprechen
Ein bisschen Durchatmen, dann geht es wieder los für den 1. FFC Turbine Potsdam. Trainer Sofian Chahed bleibt beim Blick auf die Champions League zurückhalte...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen