28.02.2020 - 23:00 Uhr | News | Quelle: soccerdonna.de
Potsdam: Smidt Nielsen mit Pflichtspieldebüt

-
©1. FFC Turbine Potsdam
Die dänische Nationalspielerin Karoline Smidt Nielsen feierte beim 1:0-Erfolg von Turbine Potsdam gegen SGS Essen ihr langersehntes Bundesliga-Debüt nach 18 Monaten Verletzungspause. Die 25-Jährige wurde in der 87. Minute eingewechselt. Die Mittelfeldspielerin wechselte bereits im Sommer 2018 von Fortuna Hjørring in die brandenburgische Landeshauptstadt und zog sich in der Saisonvorbereitung einen Knorpelschaden im linken Knie zu.

Relevante News

11.08.2022 - 17:35 Uhr
Beeks verlängert bei Åland United - Frederiksen kommt
Steve Beeks hat einen neuen Vertrag als Cheftrainer von Åland United unterzeichnet, der ihn bis zur Saison 2024 mit einer Option für 2025 bindet. Die nächste...
weiterlesen
10.08.2022 - 21:47 Uhr
Turbine Potsdam siegt 5:0 im ersten Test in Österreich
Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat im Rahmen des Trainingslagers in Österreich sein erstes Testspiel deutlich gewonnen. Gegen den österreichische...
weiterlesen
09.08.2022 - 19:35 Uhr
Katrine Veje wechselt zu Everton
Die dänische Nationalspielerin Katrine Veje hat bei Everton einen Zweijahresvertrag bis Ende Juni 2024 unterschrieben. Veje spielte zuletzt für den FC Roseng...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen