-

Primera División Femenina - Spanien

Segunda División Grupo Norte A   Segunda División Grupo Norte B   Segunda División Grupo Sur A   Segunda División Grupo Sur B   

11.10.2020 - 20:15 Uhr | News Schulze Solano debütiert für Bilbao

Bibiane Schulze Solano gab beim 2:0-Auswärtserfolg von Athletic Bilbao gegen den FC Sevilla in der 79. Spielminute ihr Debüt in der Primera División. Die Ex-Spielerin des 1. FFC Frankfurt spielt seit 2019 im Baskenland, lief bisher aber ausschließlich für die zweite Mannschaft auf. Die Mutter der 21 Jahre alten Defensivspielerin stammt aus dem Baskenland. Die Urenkelin des bekannten Athletic-Spielers Patxo Belausteguigoitia besitzt in Bilbao noch einen ...
weiterlesen

07.10.2020 - 18:26 Uhr | News Struck: Overgaard über den ersten Verkauf

"Wir freuen uns und sind stolz darauf, Ihnen mitteilen zu können, dass der FC Thy-Thisted Q Sille Struck an den spanischen Fußball verkauft hat." Cheftrainer Torben Overgaard spricht über den ersten Verkauf seines Vereins und darüber, was Cecilie Struck für das Team bedeutet hat. Erst am "Deadline-Day" war der Transfer zwischen dem spanischen Club Rayo Vallecano und dem dänischen Erstligisten FC Thy-Thisted Q bekannt geworden. "Als Verein machen w...
weiterlesen

06.10.2020 - 19:15 Uhr | News Offiziell: Ángela Sosa wechselt zu Real Betis

Am letzten Tag der Sommer-Transferfensters hat Real Betis noch einmal nachgelegt. Die spanische Nationalspielerin Ángela Sosa kommt für eine Ablösesumme in noch unbekannter Höhe zu den Verdiblancos und unterschreibt dort einen Vertrag bis 2023. "Ich habe sechs wundervolle Jahre meiner Karriere in Madrid verbracht, aber ich denke, es war Zeit nach Hause zu kommen, mit der Familie zusammen zu sein und die Freude, das Wappen zu tragen, die wir zu Hause ...
weiterlesen

03.10.2020 - 15:45 Uhr | News Gerüchteküche: Ángela Sosa zu Real Betis?

Ángela Sosa soll kurz vor einen Wechsel zu Real Betis stehen. Trainer Dani González hat die Mittelfeldspielerin für das Aufgebot für das Spiel gegen Espanyol Barcelona nicht nominiert. Zuletzt wurde die spanische Nationalspielerin mit Paris Saint-Germain und Manchester City in Verbindung gebracht. Bei Atlético Madrid besitzt die 27-Jährige noch einen Vertrag bis 2022. In der vergangenen Saison erzielte Sosa 9 Tore und bereitete zudem 5 Treffer in 21 Lig...
weiterlesen

25.08.2020 - 22:00 Uhr | News Rolfö trifft: Wolfsburg erreicht Finale der Champions League

Der VfL Wolfsburg steht im Finale des Champions-League-Finalturniers der Frauen. Der deutsche Fußballmeister bezwang in San Sebastian den Vorjahresfinalisten FC Barcelona etwas glücklich mit 1:0 (0:0). Fridolina Rolfö (Foto) staubte nach 58 Minuten erfolgreich ab, nachdem Ewa Pajor einen Fallrückzieher nicht richtig getroffen hatte. Der Endspielgegner des zweimaligen Champions-League-Siegers wird am Mittwoch zwischen Cupverteidiger Olympique Lyon und...
weiterlesen

25.08.2020 - 18:45 Uhr | News Premiere: Bilbao holt Französin Istillart

Sophie Istillart wechselt nach Spanien und schließt sich Athletic Bilbao an. Die letztmalige Kapitänin von Girondins Bordeaux erhält im Baskenland einen Vertrag bis 2022. Die französische Mittelfeldspielerin kam seit 2015 in Bordeaux auf insgesamt 77 Ligaeinsätze (2 Treffer). Die 24-Jährige stammt aus dem französischen Teil des Baskenlandes und kann somit vom Athletic Club eingesetzt werden. Istillart ist die erste Spielerin aus dem "Iparralde", die in ...
weiterlesen

24.08.2020 - 18:05 Uhr | News Wolfsburg-Frauen wollen ins Champions-League-Finale

Der deutsche Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg geht mit Respekt, aber auch mit viel Optimismus ins Halbfinale der Champions-League-Finalrunde am Dienstag gegen den FC Barcelona (20.00 Uhr/Sport 1) in Bilbao. "Barcelona ist eine der besten Mannschaften Europas", sagte Nationalspielerin Svenja Huth (Foto). Nach dem 9:1 gegen Glasgow City sind die Frauen aus Niedersachsen leicht favorisiert. "Uns ist bewusst, dass wir eine sehr gute Leistung brauchen,...
weiterlesen

12.08.2020 - 10:57 Uhr | News Atlético Madrid durch Corona lahmgelegt

Atlético Madrid hat wegen mehrerer Corona-Infektionen den Betrieb vorübergehend komplett eingestellt. Während die Herrenmannschaft am Donnerstag im Viertelfinale der Champions League in Lissabon gegen RB Leipzig antritt, wurde das Training bei den Frauen ausgesetzt. Alle Spielerinnen und das gesamte Betreuerteam wurden in häusliche Quarantäne geschickt, wie der Club mitteilte. Zuvor waren vier neue Corona-Infektionen im Team festgestellt worden. Ein ers...
weiterlesen

01.08.2020 - 10:50 Uhr | News Florenz verlängert mit Quartett

Janni Arnth Jensen, Stéphanie Öhrström, Stephanie Breitner (Foto) und Valery Vigilucci werden auch in Zukunft für den AC Florenz auflaufen. Die 33-jährige Dänin Arnth Jensen, die 33-jährige Schwedin Öhrström und die 27-jährige Ex-Hoffenheimerin Breitner erhalten jeweils einen Vertrag bis 2021. Die 23 Jahre alte Vigilucci bindet sich bis 2022 an den Verein aus der Toskana. Zudem verpflichtet die Fiorentina Martina Zanoli (18) von Orobica Bergamo und Mart...
weiterlesen

23.07.2020 - 20:35 Uhr | News Linari wechselt nach Bordeaux

Girondins Bordeaux hat die Verpflichtung der italienischen Nationalverteidigerin Elena Linari von Atlético Madrid bekanntgegeben. Die 26-Jährige wurde in Fiesole in der Toskana geboren und gab 2010 ihr Debüt auf höchster Ebene für ACF Firenze. Nach drei Spielzeiten in der Toskana zog die Verteidigerin nach Brescia, weiter nördlich in die Lombardei. Im Trikot von Brescia gewann Linari 2014 ihren ersten italienischen Meistertitel und erhielt ihre erste Ei...
weiterlesen

16.10.2020 - 15:41 Uhr
Levante: Positiver Test bei Navarro

Die spanische Nationalspielerin Eva Navarro (19) gab auf ihren Instagram bekannt, dass sie auf Covid-19 positiv getestet wurde. Sie befindet sich derzeit in Quarantäne und wird das Spiel von UD Levante am Wochenende gegen Sociedad verpassen.

06.10.2020 - 19:10 Uhr
Matlou unterschreibt bei Eibar

Die südafrikanische Nationalspielerin Noko Matlou (35) wird in dieser Saison das Trikot des SD Eibar überstreifen und unterschreibt in Spanien einen 1-Jahres-Vertrag. Die Innenverteidigerin erzielte für die Banyana Banyana 64 Tore in 154 Länderspiele.

05.10.2020 - 10:15 Uhr
Gerüchteküche: Bonetti nach Madrid?

Atlético Madrid hat kurz vor dem Ende des Transferfensters ein Angebot für Tatiana Bonetti beim AC Florenz hinterlegt. Die 28 Jahre alte Stürmerin könnte nach Alia Guagni die zweite Verpflichtung der Hauptstädterinnen sein, die vom AC Florenz kommt.

05.10.2020 - 10:13 Uhr
Deadline Day: Struck nach Vallecano

Nach Soccerdonna-Informationen wird sich Cecilie Struck, 22-jährige Abwehrspielerin vom FC THY-Thisted Q, am "Deadline-Day" Rayo Vallecano anschließen. Die Dänin unterschreibt einen Ein-Jahres-Vertrag, über Ablösemodalitäten ist noch nichts bekannt.

12.09.2020 - 13:15 Uhr
Florentino wechselt zu Real Madrid

Laut Berichten aus Spanien steht Real Madrid kurz vor der Verpflichtung von Claudia Florentino. Die 22 Jahre alte Abwehrspielerin steht bei Ligakonkurrent Fundación Albacete noch bis Juni 2021 unter Vertrag. Real habe allerdings bereits die Ausstiegsklausel über 20.000 Euro bezahlt, eine Vertragsunterzeichnung stehe kurz bevor. Das Transferfenster in Spanien ist noch bis zum 5. Oktober geöffnet.

02.09.2020 - 10:40 Uhr
Everton holt Spanierin Damaris

Der FC Everton hat sich mit der spanischen Nationalspielerin Damaris Egurrola verstärkt. Die 21 Jahre alte Mittelfeldspielerin erhält in Liverpool einen Vertrag bis 2022. Die Baskin stammt aus der Jugend von Athletic Bilbao, wo sie die letzten acht Jahre verbrachte. Damaris wechselt ablösefrei zu den Toffees.

18.08.2020 - 20:43 Uhr
Ovdiychuk kehrt in die Ukraine zurück

Olga Ovdiychuk (26) kehrt nach einem Jahr bei Atlético Madrid zu WFC Zhilstroy-1 Kharkiv zurück. Die ukrainische Nationalspielerin konnte sich bei Atlético nicht durchsetzen und hat wettbewerbsübergreifend insgesamt nur 8 Spiele absolviert.

18.08.2020 - 20:20 Uhr
Moore wechselt nach Madrid

Die englische Nationalspielerin Jade Moore schließt sich bis Februar 2021 Atlético Madrid an. Die 29 Jahre alte Mittelfeldspielerin unterzeichnete im April bei Orlando Pride und steht noch bis Ende 2021 unter Vertrag. Aufgrund der Corona-Pandemie steht das Debüt von Moore in der NWSL noch aus.

16.08.2020 - 08:55 Uhr
Tammik schließt sich Santa Teresa an

Lisette Tammik wechselt nach Spanien und spielt in der kommenden Saison für Aufsteiger Santa Teresa CD. Die estnische Nationalspielerin spielte in den letzten zwei Spielzeiten für Napoli Femminile in Italien. Die 21-Jährige Offensivspielerin trainierte zuletzt auch bei Turbine Potsdam mit.

06.08.2020 - 21:25 Uhr
Martínez verlässt Madrid

Nach zwei Spielzeiten bei Madrid CFF wechselt Ana Lucía Martínez in die Serie A. Die Nationalspielerin aus Guatemala läuft ab sofort für Aufsteiger Napoli Femminile auf. Die Offensivspielerin absolvierte in den letzten Jahren für Madrid, Rayo Vallecano und Sporting Huelva 93 Partien in der Primera División und erzielte dabei 9 Treffer.

06.08.2020 - 18:15 Uhr
Laurent geht zu Atlético Madrid

Emelyne Laurent schließt sich auf Leihbasis bis zum 30. Juni 2021 Atlético Madrid an. Die Offensivspielerin steht noch bis zum 30. Juni 2022 bei Olympique Lyon unter Vertrag. Für OL hat seit ihrer Ankunft 2017 18 Spiele (4 Tore) bestritten. Die 21-Jährige nahm an der Weltmeisterschaft 2019 teil. In Madrid trifft Laurent auf Grace Kazadi, die ebenfalls bis zum Ende der Saison an den spanischen Klub ausgeliehen ist.

03.08.2020 - 19:25 Uhr
Barcelona holt Karpova aus Sevilla

Espanyol Barcelona hat Nadezhda Karpova verpflichtet und mit einem Vertrag bis zum 30. Juni 2021 ausgestattet. Die 25-jährige russische Nationalspielerin kommt vom FC Sevilla, wo sie seit Januar 2019 spielte. Bevor sie zu Sevilla kam, spielte die Stürmerin eineinhalb Spielzeiten beim FC Valencia.

30.07.2020 - 21:50 Uhr
Ohale schließt sich Rom an

Osinachi Ohale wechselt, wie erwartet, zum AS Rom. Die 28 Jahre alte Abwehrspielerin kommt von CD Tacón (inzwischen Real Madrid) aus Spanien in die italienische Landeshauptstadt. Die nigerianische Nationalspielerin - dreifache WM-Teilnehmerin - ist nach Paloma Lazaro und Rachele Baldi die dritte Neuverpflichtung der Roma.