06.04.2019 - 14:30 Uhr | News | Quelle: dfb.de | von: bneidror
Qualifikation U19-EM - Deutschland besiegt auch Tschechien

-
Die deutsche U19-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Spiel in der 2. EM-Qualifikationsrunde gewonnen. Gegen Tschechien setzte sich die Elf von Trainerin Maren Meinert im Werner-Seelenbinder-Stadion im brandenburgischen Luckenwalde mit 5:0 (1:0) durch. Im letzten Spiel gegen Österreich am Dienstag (12 Uhr) reicht schon ein Unentschieden zur Teilnahme an der EM in Schottland (16. bis 28. Juli 2019).

Die Tore erzielten Sjoeke Nüsken (8. Spielminute), Shekiera Martinez (49., 86.), Paulina Krumbiegel (77., Elfmeter) und Marie Müller (80., Elfmeter).

Relevante News

17.09.2020 - 14:11 Uhr
Schlüsselbeinfraktur: Turid Knaak fällt für EM-Qualifikation aus
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg muss in den beiden nächsten EM-Qualifikationsspielen der Frauenfußball-Nationalmannschaft auf Turid Knaak verzichten...
weiterlesen
14.09.2020 - 16:27 Uhr
Starke und Krumbiegel für DFB-Auswahl nachnominiert
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat Sandra Starke (Foto) vom SC Freiburg und Paulina Krumbiegel von der TSG 1899 Hoffenheim für die bevorstehenden E...
weiterlesen
28.08.2020 - 17:15 Uhr
SC Freiburg verlängert mit Müller
Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg hat den Vertrag mit Mittelfeldspielerin Marie Müller verlängert. Die 20-Jährige war im Sommer 2016 vom VfL Bochum zu d...
weiterlesen