06.04.2019 - 14:30 Uhr | News | Quelle: dfb.de | von: bneidror
Qualifikation U19-EM - Deutschland besiegt auch Tschechien

-
Die deutsche U19-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Spiel in der 2. EM-Qualifikationsrunde gewonnen. Gegen Tschechien setzte sich die Elf von Trainerin Maren Meinert im Werner-Seelenbinder-Stadion im brandenburgischen Luckenwalde mit 5:0 (1:0) durch. Im letzten Spiel gegen Österreich am Dienstag (12 Uhr) reicht schon ein Unentschieden zur Teilnahme an der EM in Schottland (16. bis 28. Juli 2019).

Die Tore erzielten Sjoeke Nüsken (8. Spielminute), Shekiera Martinez (49., 86.), Paulina Krumbiegel (77., Elfmeter) und Marie Müller (80., Elfmeter).

Relevante News

21.02.2021 - 20:12 Uhr
DFB-Elf ungefährdet: 2:0 beim Länderspielauftakt über Belgien
Mit Spielfreude, aber wenig Durchschlagskraft hat die Frauen-Fußball-Nationalmannschaft ihr erstes Länderspiel des Jahres bestritten. Gegen die Niederlande a...
weiterlesen
20.02.2021 - 18:53 Uhr
Fußball-Frauen starten in Aachen gegen Belgien in Länderspieljahr
Für die deutsche Frauen-Fußball-Nationalmannschaft zählt beim Länderspielstart im Jahr 2021 am Sonntag gegen Belgien (18.00 Uhr/Eurosport) nur ein Sieg. In A...
weiterlesen
20.02.2021 - 16:49 Uhr
Torhüterin Frohms erhält Einsatzgarantie für beide Länderspiele
Torhüterin Merle Frohms bekommt in den beiden anstehenden Länderspielen der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft eine Einsatzgarantie. Das sagte Bundes...
weiterlesen