06.06.2021 - 15:20 Uhr | News | Quelle: Tuttosport
Sampdoria vor Gründung von Frauenteam

-
Massimo Ferrero, Präsident und Besitzer von Sampdoria Genua, hat für die kommende Woche eine Pressekonferenz angekündigt, in der, laut Informationen von "Tuttosport", die Gründung einer Frauenmannschaft enthüllt wird. Laut der Zeitung wird das Team den Startplatz von Florentia San Gimignano übernehmen und somit sofort in der Serie A an den Start gehen. Sampdoria besitzt bisher kein Frauenteam, beherbergt aber bereits Juniorinnenmannschaften von der U8 bis zur U19.

Mit Tamar Dongus und Florin Wagner spielen auch zwei deutsche Spielerinnen für Florentia San Gimignano. Zudem wechselte die Schweizerin Seraina Friedli im letzten Sommer zum Verein aus der Toskana.

Relevante News

14.08.2021 - 22:00 Uhr
Sampdoria rüstet mit Angriffstrio weiter auf
Zwei Wochen vor Saisonstart in der Serie A hat sich Liganeuling Sampdoria Genua die nächsten Verstärkungen in der Offensive gesichert. Die 28 Jahre alte Schw...
weiterlesen
24.07.2021 - 11:35 Uhr
Sampdoria verstärkt sich mit Auvinen und Battelani
Sampdoria Genua sichert sich die nächsten beiden Neuzugänge. Von Inter Mailand kommt die finnische Nationalspielerin Anna Auvinen (Foto) nach Genua. Die 34-j...
weiterlesen
21.07.2021 - 12:30 Uhr
Florenz sichert sich weitere Spielerinnen - Piemonte verlängert
Kurz nachdem sich der AC Florenz die Dienste von Stürmerin Melania Martinovic, die 29-Jährige kommt von Florentia San Gimignano und erhält einen Vertrag bis ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen