16.05.2023 - 11:35 Uhr | News | Quelle: 1. FC Union Berlin
Sarah Hornschuch kehrt nach Berlin zurück

-
©Thomas Corbus
Der 1. FC Union Berlin hat eine weitere Neuverpflichtung für die kommende Saison 2023/24 bekannt gegeben. Torhüterin Sarah Hornschuch, die von 2015 bis 2018 für die Eisernen Ladies spielte, wird im Sommer nach Köpenick zurückkehren. Die 24-Jährige war zuletzt beim FC Carl Zeiss Jena unter Vertrag.

Relevante News

20.06.2024 - 13:35 Uhr
Jenaerinnen erhalten Bundesliga-Lizenz
Zwei Jahre musste der FC Carl Zeiss Jena in der 2. Bundesliga zubringen. Nun gelang die Rückkehr ins Oberhaus. Auch wirtschaftlich erhält der Club nun Grünes...
weiterlesen
19.06.2024 - 20:30 Uhr
Toma Ihlenburg verstärkt Carl Zeiss Jena
Der FC Carl Zeiss Jena hat die Verpflichtung der 21-jährigen Verteidigerin Toma Ihlenburg vom SV Meppen bekannt gegeben. Ihlenburg wird ab Beginn der Vorbere...
weiterlesen
18.06.2024 - 20:00 Uhr
Anna Margraf wechselt ins Paradies
Der FC Carl Zeiss Jena setzt seine Kaderplanung für die kommende Saison in der Google Pixel Frauen-Bundesliga fort und begrüßt Anna Margraf im Team. Die 23-j...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen