18.09.2019 - 10:18 Uhr | News | Quelle: Badische Zeitung
SC Freiburg: Fellhauer mit drittem Kreuzbandriss

-
©SC Freiburg
Herber Schlag für Kim Fellhauer und den Bundesligisten SC Freiburg: Die Abwehrspielerin fällt mit ihrem dritten Kreuzbandriss mehrere Monate aus. Der Kreuzbandriss bestätigte sich am Montag in der MRT-Untersuchung.

Die 21-jährige Defensivspielerin zog sich die Verletzung am 3. Spieltag im Heimspiel gegen den SC Sand (0:0) zu. Kaum war die 2. Halbzeit im Gange, war Fellhauer ohne Gegnereinwirkung zu Boden gegangen und musste ausgewechselt werden. Immer wieder war sie von gesundheitlichen Rückschlägen getroffen. Fellhauer kommt daher erst auf 29 Einsätze im Trikot des SC Freiburg.

Zuletzt riss sich Fellhauer im Mai 2018 das Kreuzband. Insgesamt ist es bereits der dritte Kreuzbandriss. Über die Länge der Ausfallzeit wurde bisher nichts mitgeteilt.



Relevante News

20.10.2019 - 22:47 Uhr
Meister Wolfsburg gewinnt auch siebtes Saisonspiel
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben auch das siebte Saisonspiel gewonnen und bleiben weiter an der Tabellenspitze der Bundesliga. Der Meister und Poka...
weiterlesen
14.10.2019 - 08:59 Uhr
Hoffenheims Fußballerinnen nach Sieg gegen München weiter Zweiter
Die Bundesliga-Fußballerinnen der TSG Hoffenheim bleiben erster Verfolger von Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Ehrman...
weiterlesen
30.09.2019 - 08:11 Uhr
Vor Länderspielpause: Meister Wolfsburg weiter souverän
Der deutsche Meister VfL Wolfsburg hat auch sein fünftes Saisonspiel in der Flyeralarm Bundesliga gewonnen und geht als souveräner Tabellenführer in die Länd...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen