06.09.2020 - 19:45 Uhr | News | Quelle: figc.it
Serie A: Breitner siegt gegen Wagner und Dongus

-
©TSG Hoffenheim
Stephanie Breitner (Foto) vom AC Florenz konnte sich beim Zusammentreffen mit Florin Wagner und Tamar Dongus von Florentia San Gimignano mit 3:2 durchsetzen. Mittelfeldspielerin Breitner absolvierte die vollen 90 Minuten und verursachte in der 41. Minute einen Foulelfmeter. Auf Seite der Gäste stand Dongus die gesamte Spielzeit in der Innenverteidigung auf dem Rasen. Mittelfeldspielerin Wagner wurde in der 61. Spielminute ausgewechselt, nachdem sie einige Minuten zuvor für ein Foul mit der gelben Karte verwarnt wurde. Florenz bleibt durch den Sieg weiterhin Tabellenführer der Serie A, San Gimignano vorerst auf Platz sieben der Tabelle.

Relevante News

16.02.2021 - 14:36 Uhr
Bayern gegen BIIK Kazygurt, Wolfsburg empfängt Lilleström
Am heutigen Nachmittag erfolgte die Champions League-Auslosung des Achtelfinales in Nyon durch die ehemalige Wolfsburgerin und FIFA-Weltfußballerin Nadine Ke...
weiterlesen
15.02.2021 - 17:55 Uhr
Gerücht: Verlässt Kim Florenz schon wieder?
Abigail Kim von ACF Fiorentina steht laut Berichten aus Italien vor einer Rückkehr in die USA. Die 22 Jahre alte Stürmerin steht seit dem Herbst 2020 in der ...
weiterlesen
04.02.2021 - 19:45 Uhr
Rita Guarino verlängert bei Juventus
Erfolgstrainerin Rita Guarino bindet sich weiter an Juventus Turin. Die 50 Jahre alte Turinerin hat ihren Vertrag bis 2022 verlängert. Seit Guarino auf der J...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen