06.09.2020 - 19:45 Uhr | News | Quelle: figc.it
Serie A: Breitner siegt gegen Wagner und Dongus

-
©TSG Hoffenheim
Stephanie Breitner (Foto) vom AC Florenz konnte sich beim Zusammentreffen mit Florin Wagner und Tamar Dongus von Florentia San Gimignano mit 3:2 durchsetzen. Mittelfeldspielerin Breitner absolvierte die vollen 90 Minuten und verursachte in der 41. Minute einen Foulelfmeter. Auf Seite der Gäste stand Dongus die gesamte Spielzeit in der Innenverteidigung auf dem Rasen. Mittelfeldspielerin Wagner wurde in der 61. Spielminute ausgewechselt, nachdem sie einige Minuten zuvor für ein Foul mit der gelben Karte verwarnt wurde. Florenz bleibt durch den Sieg weiterhin Tabellenführer der Serie A, San Gimignano vorerst auf Platz sieben der Tabelle.

Relevante News

17.10.2020 - 15:30 Uhr
Abi wechselt endlich nach Florenz
Der Wechsel von Abi Kim zum AC Florenz ist perfekt. Der Transfer der 22 Jahre alten US-Amerikanerin war ursprünglich bereits für den Sommer fixiert. Allerdin...
weiterlesen
05.10.2020 - 10:15 Uhr
Gerüchteküche: Bonetti nach Madrid?
Atlético Madrid hat kurz vor dem Ende des Transferfensters ein Angebot für Tatiana Bonetti beim AC Florenz hinterlegt. Die 28 Jahre alte Stürmerin könnte nac...
weiterlesen
04.10.2020 - 10:15 Uhr
Spitzenspiel der Serie A im Giuseppe-Meazza-Stadion
Am Montag um 20.45 Uhr werden die Spielerinnen des AC Mailand und Juventus Turin die außergewöhnliche Ehre haben, den 4. Spieltag der Serie A mit dem Spitzen...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen