19.04.2022 - 19:41 Uhr | News | Quelle: instagram/paulanicart
Sevilla: Nicart beendet Karriere

-
©imago
Paula Nicart, Verteidigerin des FC Sevilla, hat auf Instagram ihr sofortiges Karriereende bekannt gegeben. Die dreimalige spanische Nationalspielerin, die aus der Jugend des FC Barcelona stammt, hatte in ihrer Laufbahn immer wieder mit Knieproblemen zu kämpfen. Sie lag in der Winterpause unter dem Messer, jedoch erlauben die Schmerzen im Knie ihr es nicht, ihre Karriere fortzusetzen. Die 27-Jährige wird am Donnerstag vom Verein feierlich verabschiedet.

Relevante News

17.05.2022 - 19:28 Uhr
FC Sevilla: Sullastres verlängert
Der FC Sevilla hat den auslaufenden Vertrag von Torhüterin Esther Sullastres um zwei Jahre bis 30. Juni 2024 verlängert. Die 29-Jährige kam im letzten Sommer...
weiterlesen
16.05.2022 - 16:42 Uhr
Athletic Bilbao: Vázquez hört auf
Athletic Bilbao-Legende Erika Vázquez (39) beendet zum Saisonende ihre Karriere. Die Baskin brach den bis dahin von Eli Ibarra (413 Spiele) gehaltenen Rekord...
weiterlesen
16.05.2022 - 16:37 Uhr
FC Barcelona: Serrano verkündet Karriereende
In einer tränenreichen Pressekonferenz am Freitag verkündete Melanie Serrano (32), dass sie nach 18 Jahren beim FC Barcelona »die schwierigste Entscheidung g...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen