17.01.2023 - 12:44 Uhr | News | Quelle: SGS Essen
Sindermann bleibt an der Ardelhütte

-
©Michael Gohl
Die SGS Essen und die gebürtige Bochumerin Kim Sindermann haben sich auf die Verlängerung des auslaufenden Vertrages geeinigt. Sindermann bleibt somit bis Sommer 2025. Sindermann kam 2016 als 15-Jährige an die Ardelhütte und gab im Februar 2018 ihr Bundesligadebüt. Die junge Torhüterin kommt seither auf insgesamt 28 Bundesliga-Einsätze. Leider warfen die 22-Jährige aber auch immer wieder Verletzungen zurück.

Relevante News

31.01.2023 - 21:00 Uhr
Transferticker: Winter 2022/23
31.01.2023 Sampdoria Genua gibt zwei Mittelfeldspielerinnen auf Leihbasis in die Serie B ab. Die 22 Jahre alte marokkanische Nationalspielerin Sabah Seghi...
weiterlesen
18.09.2022 - 20:13 Uhr
Bundesliga: 1. Spieltag vom 16.09.-18.09.2022 im Rückblick
Am Freitag begann die Bundesligasaison 2022-2023 mit dem Auftaktspiel zwischen der SV Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München. Vor Spielbeginn wurde di...
weiterlesen
16.09.2022 - 13:08 Uhr
Interview mit Werder Bremens Mittelfeldspielerin Jasmin Sehan zum Saisonstart
Vor dem ersten Spieltag in der Bundesliga befragen wir die Mittelfeldspielerin Jasmin Sehan von der SV Werder Bremen im exklusiven Soccerdonna-Interview ü...
weiterlesen

Relevante Links

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen