04.11.2020 - 13:15 Uhr | News | Quelle: tikkurilanpalloseura.fi
TiPS verstärkt sich dreifach

-
Die finnischen Jugendnationalspielerinnen Elina Mankki, Ilona Anttonen und Suvihelmi Oksanen spielen in der kommenden Spielzeit für TiPS in der Kansallinen Liiga. Die drei 18-Jährigen wechseln von HFA Märsky, dem finnischen Eliteprogramm für talentierte Nachwuchsspielerinnen, nach Vantaa und erhalten Verträge über ein Jahr.

Relevante News

01.12.2020 - 15:40 Uhr
Finnland: Nominierungen bekanntgegeben
Die finnische Fußballervereinigung JPY hat - von den Spielerinnen der Kansallinen Liiga - diesjährig nominierten besten Spielerinnen bekanntgegeben. Die jewe...
weiterlesen
26.11.2020 - 12:30 Uhr
Jugendnationalspielerinnen wechseln nach Helsinki
Erneut wechseln zwei Talente des HFA Märsky, dem finnischen Eliteprogramm für talentierte Nachwuchsspielerinnen, in die Kansallinen Liiga. Die vielseitige Mi...
weiterlesen
20.11.2020 - 19:50 Uhr
HPS Helsinki verpflichtet Duo
HPS Helsinki sichert sich die ersten beiden Neuzugänge für die kommende Saison in der finnischen Kansallinen Liiga. Mittelfeldspielerin Helmi Halomo (17) aus...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen