-

Toppserien - Norwegen

1. Divisjon   

20.04.2021 - 19:22 Uhr | News Babyglück im Hause Minde

Kristine Minde, norwegische Nationalspielerin, ist schwanger und wird 2021 nicht auf dem Fußballplatz zu sehen sein. Die 28-Jährige von Rosenborg BK, erwartet im Oktober ihr erstes Kind. "Ich bin schwanger und erwarte mein erstes Kind im Oktober. Ich bin wirklich glücklich", sagte Minde der offiziellen Verkündung. "Ich habe es bereits im Januar erfahren, deshalb wissen wir es schon seit einiger Zeit. Kurz vor Ostern haben wir es meinen Teamkollegen m...
weiterlesen

10.03.2021 - 18:36 Uhr | News Wolfsburgerinnen im Königsklassen-Viertelfinale: «Riesenkompliment»

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben souverän das Viertelfinale der Champions League erreicht. Die Mannschaft von Trainer Stephan Lerch (Foto) setzte sich im Rückspiel mit 2:0 (2:0) gegen den norwegischen Club Lilleström SK Kvinner durch. Ina Gausdal per Eigentor in der 43. Minute und Ingrid Syrstad Engen (45.) erzielten am Mittwochnachmittag die Tore für den VfL. «Ich habe nicht so viel gefeiert, aber es war schön», sagte Engen nach dem Treffer g...
weiterlesen

10.03.2021 - 15:59 Uhr | News Wolfsburger Fußballerinnen erreichen Viertelfinale der Königsklasse

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben souverän das Viertelfinale der Champions League erreicht. Die Mannschaft von Trainer Stephan Lerch setzte sich im Rückspiel mit 2:0 (2:0) gegen den norwegischen Club Lilleström SK Kvinner durch. Ina Gausdal per Eigentor in der 43. Minute und Ingrid Syrstad Engen (45./Foto) erzielten am Mittwochnachmittag die Tore für den VfL. Die Wolfsburgerinnen hatten bereits das Hinspiel mit 2:0 für sich entschieden. Wegen d...
weiterlesen

03.03.2021 - 21:00 Uhr | News Wolfsburger Frauen besiegen Lillestrøm SK im Hinspiel

Der deutsche Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg steht erneut vor dem Einzug ins Champions-League-Viertelfinale. Die Vorjahresfinalistinnen gewannen ihr Achtelfinal-Hinspiel gegen den norwegischen Club Lillestrøm SK mit 2:0 (1:0). Beide Tore für den VfL erzielte die Stürmerin Alexandra Popp in der 2. und 59. Minute. Kurz vor Schluss hatten die Wolfsburgerinnen Glück, dass die Außenseiterinnen aus Norwegen eine große Konterchance vergaben (88.). Wegen...
weiterlesen

02.03.2021 - 18:55 Uhr | News Wolfsburgs Fußball-Frauen wollen gegen Lillestrøm gute Ausgangslage

Mit einem souveränen Heimsieg wollen sich die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg in der Champions League eine gute Ausgangslage für den Einzug ins Viertelfinale schaffen. Die Niedersachsen empfangen am Mittwoch (18.15 Uhr) den norwegischen Vertreter Lillestrøm SK Kvinner zum Hinspiel des Achtelfinals. «Ich gehe davon aus, dass man in beiden Spielen sehen wird, dass wir die bessere Mannschaft haben», sagte Ralf Kellermann, Sportlicher Leiter der VfL-Frauen...
weiterlesen

22.02.2021 - 12:40 Uhr | News Auch Wolfsburger Frauen-Champions-League-Spiel nach Ungarn verlegt

Wegen der Reisebeschränkungen der Corona-Zeit werden nun auch Spiele der Frauenfußball-Champions-League innerhalb Europas verlegt. Der deutsche Meister VfL Wolfsburg wird sein Achtelfinal-Rückspiel gegen LSK Kvinner nicht in Norwegen, sondern in Ungarn austragen. Die UEFA verlegte die Partie am Mittwoch, 10. März, in das Gyirmoti Stadion in Györ. Das Hinspiel findet am Mittwoch, 3. März, wie geplant im Wolfsburger AOK Stadion statt. Das teilte der VfL a...
weiterlesen

22.01.2021 - 13:50 Uhr | News Manchester United verpflichtet Thorisdottir

Manchester United hat Verteidigerin Maria Thorisdottir vom FC Chelsea verpflichtet. Die 27-Jährige, die zuvor für den norwegischen Verein Klepp IL spielte, kommt bis zum Ende der Saison 2022/23 mit einer Option auf ein weiteres Jahr. Die norwegische Nationalspielerin, die 46 Länderspiele für ihr Land bestritten hat, erreichte bei der Weltmeisterschaft 2019 das Viertelfinale. "United war in Norwegen immer groß, daher ist es für mich sehr aufregend, ei...
weiterlesen

06.01.2021 - 14:48 Uhr | News Arna-Bjørnar verpflichtet ehemalige Potsdamerin

Arna-Bjørnar hat die ehemalige Potsdamerin Guðbjörg Gunnarsdóttir (35) verpflichtet. Gunnarsdóttir kommt vom schwedischen Erstligusten Djurgardens IF und unterzeichnet einen Einjahres-Vertrag bei Arna-Bjørnar. Die 35-jährige Torhüterin spielte 2014 für Turbine Potsdam. Dort kam sie zu vier Einsätzen, in denen sie dreimal die Null halten konnte. Ebenfalls verpflichtet wurde Mia Jalkerud (31). Jalkerud pausierte zuletzt, davor war sie ebenfalls bei ...
weiterlesen

06.01.2021 - 06:11 Uhr | News Ildhusøy bleibt - Angebot von Benfica ausgeschlagen

Dem norwegische Meister Vålerenga IF ist es gelungen Celin Bizet Ildhusøy ein weiteres Jahr an sich zu binden. Die 19-jährige Offensivspielerin gilt als großes Talent in Norwegen. Interesse aus dem Ausland war vorhanden, doch auf Grund der anhaltenden Situation rund um Corona lehnte Ildhusøy unter anderem ein Angebot von Benfica Lissabon ab. "Vålerenga ist ein schöner Verein, für den ich jetzt seit vier guten Jahren spiele. Ich werde nicht verbergen...
weiterlesen

04.01.2021 - 13:03 Uhr | News Ex-Wolfsburgerin Jensen verlängert bei Vålerenga

Die ehemalige Wolfsburgerin Synne Sofie Kinden Jensen (24) hat ihren auslaufenden Vertrag bei Vålerenga IF um zwei weitere Jahre, bis zum 31. Dezember 2022, verlängert. "Ich bin bereit, im Trikot von Vålerenga noch besser zu werden und in der nächsten Saison mit einer noch stärkeren Mannschaft mich zu präsentieren", sagte Jensen zur Vertragsverlängerung. Jensen gewann mit Vålerenga Oslo 2020 das Double aus Meisterschaft und Pokal. In der Saison 2...
weiterlesen

26.04.2021 - 17:40 Uhr
Bøe Risa zu Sandviken

Ein vielfach erwarteter Wechsel zu den großen Vereinen in England bleibt erstmal aus. Ab Mai wird Vilde Bøe Risa (25) erstmal für den norwegischen Verein IL Sandviken auflaufen. Wohin es im Sommer gehen soll, ist weiterhin offen.

16.04.2021 - 17:23 Uhr
Start der Toppserien im Mai

Die norwegischen Behörden haben endlich grünes Licht für die beiden Ligen der Frauen gegeben. Serienstart ist nun der 22. Mai. Durch die Covid-bedingte Pause wird die Liga-Reform auch um eine Saison verschoben. Enden soll die Saison am 13.November.

29.03.2021 - 20:00 Uhr
Norwegens Teams wollen sich weigern

Norwegens Erstligisten Rosenborg BK, Sandviken IL und Vålerenga sind sich unsicher, ob sie ihre Spielerinnen für die Länderspielpause nach Ostern freigeben wollen. Durch Corona ist der Saisonstart in der Toppserien bereits verlegt worden.

16.03.2021 - 22:12 Uhr
Magnúsdóttir beendet Karriere

Die isländische Stürmerin Hólmfríður Magnúsdóttir (36) hat beschlossen, ihre Fußball-Schuhe nach einer mehr als zwanzigjährigen Karriere an den Nagel zu hängen. Sie lief 113-mal für das isländische Nationalteam auf. Zuletzt spielte sie in Norwegen.

11.03.2021 - 14:12 Uhr
Start der Toppserien verschoben

Der norwegische Fußballverband (NFF) hat in Absprache mit Toppfotball Kvinner entschieden, dass der Serienstart für alle Ligen auf das Wochenende vom 1. bis 2. Mai verschoben wird. Ursprünglich sollte die Toppserien am 20. März starten.

26.01.2021 - 08:00 Uhr
Klepp IL sichert sich Erin Greening

Erin Greening spielt in der kommenden Saison in der norwegischen Toppserien und schließt sich Klepp IL an. Die 23 Jahre alte US-Amerikanerin stand in den letzten zwei Jahren in der NWSL bei Orlando Pride unter Vertrag und absolvierte insgesamt 17 Ligaeinsätze, in denen der Verteidigerin ein Tor gelang. Der Vertrag von Greening in Klepp gilt für eine Spielzeit.

25.01.2021 - 19:40 Uhr
Federica Di Criscio wechselt nach Norwegen

Federica Di Criscio verlässt mit sofortiger Wirkung Serie A-Verein Napoli Femminile und schließt sich dem norwegischen Erstligisten Avaldsnes IL an. Die Abwehrspielerin hat zuvor für den AS Rom, Brescia und Verona gespielt. Die 27-Jährige verfügt die Erfahrung von 25 Länderspielen für Italien. Di Criscio ist erste Italienerin in der Toppserien.

11.01.2021 - 12:48 Uhr
Eckhoff wechselt zu Melbourne City FC

Die Norwegerin Noor Hoelsbrekken Eckhoff wechselt per sofort von Kolbotn IL aus der Toppserien nach Australien. Dort läuft die 21-Jährige in den nächsten Monaten für den amtierenden Meister Melbourne City FC in der W-League auf. Eckhoff kam im Januar 2020 von Lyn Oslo nach Kolbotn. In der vergangenen Saison kam die Mittelfeldspielerin auf 15 Ligaeinsätze.

09.01.2021 - 15:25 Uhr
Avaldsnes verstärkt sich mit Pavlović

Der norwegische Erstligist Avaldsnes IL hat Sara Pavlović verpflichtet. Die Mittelfeldspielerin wechselt von Champions League-Teilnehmer ŽFK Spartak Subotica nach Norwegen. Die 24-Jährige ist, nach Miljana Ivanović (wechselt zu Arna-Bjørnar Fotball), bereits die zweite serbische Nationalspielerin, die im Wintertransferfenster in die Toppserien wechselt.

08.01.2021 - 20:54 Uhr
Adelaide nimmt Waldus unter Vertrag

Adelaide United hat die ehemalige Potsdamerin Maruschka Waldus (28) verpflichtet. Die niederländische Verteidigerin spielte bis zuletzt für Vålerenga Oslo und absolvierte 2020 wettbewerbsübergreifend 18 Spiele für den norwegischen Verein.

07.01.2021 - 15:25 Uhr
Linköpings FC holt Norwegerin Ellingsen

Heidi Ellingsen verlässt ihre norwegische Heimat und wechselt nach Schweden. Die 22-Jährige schließt sich Linköpings FC an. Die dreimalige Nationalspielerin kommt von Lillestrøm SK. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte Ellingsen 24 Pflichtspielpartien in der Toppserien, Champions League und dem norwegischen Pokal. In Linköping erhält die Mittelfeldspielerin einen Vertrag bis Ende 2022.

29.12.2020 - 13:35 Uhr
Gerücht: Goalgetterin Nchout nach Madrid?

Laut Medienberichten steht Ajara Nchout Njoya vor einem Wechsel in die spanische Hauptstadt. Die kamerunische Nationalstürmerin stand in der abgelaufenen bei Vålerenga in der norwegischen Toppserien unter Vertrag und war mit 10 Toren Torschützenkönigin der Liga. Die 27 Jahre alte WM-Teilnehmerin steht seit 2019 in Oslo unter Vertrag und konnte in diesem Jahr das Double feiern. Der Wechsel zu Atlético Madrid soll in den nächsten Tagen finalisiert werden.

23.12.2020 - 13:40 Uhr
Østergaard Larsen zieht es nach Norwegen

Kathrine Østergaard Larsen wechselt zu Klepp IL nach Norwegen in die Toppserien. Die 27 Jahre alte Torhüterin spielte in der abgelaufenen Saison für Djurgårdens IF in der schwedischen Damallsvenskan und absolvierte 17 Partien. Die einmalige dänische Nationalspielerin spielte zuvor für den FC Nordsjælland, Brøndby IF und Ballerup-Skovlunde Fodbold in ihrer Heimat.