-

Toppserien - Norwegen

1. Divisjon   
Norgesmestere-Cup   
- Kvalifisering til Toppserien   

06.01.2021 - 14:48 Uhr | News Arna-Bjørnar verpflichtet ehemalige Potsdamerin

Arna-Bjørnar hat die ehemalige Potsdamerin Guðbjörg Gunnarsdóttir (35) verpflichtet. Gunnarsdóttir kommt vom schwedischen Erstligusten Djurgardens IF und unterzeichnet einen Einjahres-Vertrag bei Arna-Bjørnar. Die 35-jährige Torhüterin spielte 2014 für Turbine Potsdam. Dort kam sie zu vier Einsätzen, in denen sie dreimal die Null halten konnte. Ebenfalls verpflichtet wurde Mia Jalkerud (31). Jalkerud pausierte zuletzt, davor war sie ebenfalls bei ...
weiterlesen

06.01.2021 - 06:11 Uhr | News Ildhusøy bleibt - Angebot von Benfica ausgeschlagen

Dem norwegische Meister Vålerenga IF ist es gelungen Celin Bizet Ildhusøy ein weiteres Jahr an sich zu binden. Die 19-jährige Offensivspielerin gilt als großes Talent in Norwegen. Interesse aus dem Ausland war vorhanden, doch auf Grund der anhaltenden Situation rund um Corona lehnte Ildhusøy unter anderem ein Angebot von Benfica Lissabon ab. "Vålerenga ist ein schöner Verein, für den ich jetzt seit vier guten Jahren spiele. Ich werde nicht verbergen...
weiterlesen

04.01.2021 - 13:03 Uhr | News Ex-Wolfsburgerin Jensen verlängert bei Vålerenga

Die ehemalige Wolfsburgerin Synne Sofie Kinden Jensen (24) hat ihren auslaufenden Vertrag bei Vålerenga IF um zwei weitere Jahre, bis zum 31. Dezember 2022, verlängert. "Ich bin bereit, im Trikot von Vålerenga noch besser zu werden und in der nächsten Saison mit einer noch stärkeren Mannschaft mich zu präsentieren", sagte Jensen zur Vertragsverlängerung. Jensen gewann mit Vålerenga Oslo 2020 das Double aus Meisterschaft und Pokal. In der Saison 2...
weiterlesen

03.01.2021 - 11:35 Uhr | News Dritter Neuzugang im Januar - Madrid verpflichtet Nchout

Njoya Ajara Nchout wechselt vom norwegischen Meister Vålerenga Oslo zu Atlético Madrid und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Die Stürmerin ist Nationalspielerin Kameruns und wurde in der vergangenen Saison Torschützenkönigin der norwegischen Toppserien. Die 27-Jährige verfügt über viel internationale Erfahrung. Mit der Nationalmannschaft Kameruns nahm Nchout bei den Olympischen Spielen 2012 in London und bei der Weltmeisterschaft in ...
weiterlesen

01.01.2021 - 15:00 Uhr | News Ajibade wechselt nach Madrid

Rasheedat Ajibade läuft in Zukunft für Atlético Madrid in der spanischen Primera División auf. Die Stümerin wechselt ihrem Vertragsende ablösefei vom norwegischen Erstligisten Avaldsnes IL in die spanische Landeshauptstadt. Die 21 Jahre alte nigerianische Nationalspielerin spielte seit 2019 in Norwegen und konnte in zwei Spielzeiten 40 Ligaspiele bestreiten und dabei 12 Tore erzielen. In Madrid erhält Ajibade einen Vertrag bis Juni 2022.
weiterlesen

24.12.2020 - 06:00 Uhr | News Glasgow City vermeldet vierten Winterneuzugang

Glasgow City vermeldet mit Anna Julia Molin eine weitere Spielerin für das Winter-Transferfenster. Die sehr erfahrene schwedische Spielerin kommt vom norwegischen Avaldsnes IL. Zuvor spielte sie in Italien bei US Sassoulo und ASD Verona (Hellas Verona), wo sie Mannschaftskapitänin war, sowie bei AIK Solna und Kristianstads DFF in der schwedischen Damallsvenskan. Internationale Erfahrung erlangte Molin bei Apollon FC Limassol auf Zypern.
weiterlesen

13.12.2020 - 18:25 Uhr | News Double: Vålerenga gewinnt auch den Pokal

Vålerenga Oslo konnte sich nach den Finalniederlagen 2017 und 2019 zum ersten Mal den norwegischen Pokal sichern. Die Hauptstädterinnen besiegten im Ullevaal-Stadion in Oslo Lillestrøm SK mit 2:0 nach Verlängerung. Die entscheidenden Treffer erzielten Ajara Njoya in der 102. und Marie Dølvik Markussen (Foto) in der 105. Spielminute mit einem Doppelschlag. Das Team rund um Spielführerin Sherida Spitse konnte im Finale wieder auf seine dänischen Nationals...
weiterlesen

09.12.2020 - 21:00 Uhr | News Morön verpflichtet Magaia und Högrell

Hildah Magaia wechselt in die zweite schwedische Liga und spielt in Zukunft für Morön BK. Die Stürmerin kommt von TUT-Pretoria aus Südafrika nach Europa. Die 25-Jährige ist Nationalspielerin ihres Landes und absolvierte bisher 12 Einsätze für Banyana Banyana. Zudem nimmt der Verein Torhüterin Louise Högrell unter Vertrag. Die 26 Jahre alte Torhüterin wechselt vom norwegischen Erstligisten Avaldsnes IL zurück in ihre Heimat. Über die Vertragslaufzeiten w...
weiterlesen

07.12.2020 - 13:46 Uhr | News Riise legt Traineramt in Lilleström nieder

Hege Riise wird ab Januar nicht mehr Trainerin von Lilleström SK sein. Dies teilte Riise in einem Interview mit "Romerikes Blad" mit. Jedoch wird sie dem Verein in einer anderen Position erhalten bleiben. "Ich werde nicht ganz weg sein. Ich bleibe ein Teil von Lilleström, jedoch sind die Details nicht vollständig geklärt", so Riise. Riise war zuletzt nominiert für den FIFA The Best Award für die beste Trainerin. Am 17. Dezember 2020 wird die Ausze...
weiterlesen

06.12.2020 - 19:00 Uhr | News Vålerenga holt sich den Meistertitel

Vålerenga Oslo ist zum ersten Mal norwegischer Meister. Das Team konnte Arna-Bjørnar Fotball mit 4:0 besiegen und sicherte sich dank einer besseren Tordifferenz im Vergleich zu Rosenborg Trondheim den Meistertitel. Die Ausgangsbedingungen für Vålerenga waren alles andere als optimal, musste das Team auf seine drei dänischen Nationalspielerinnen Stine Ballisager Pedersen, Janni Thomsen und Rikke Marie Madsen verzichten, die sich nach der Länderspielpause...
weiterlesen

11.01.2021 - 12:48 Uhr
Eckhoff wechselt zu Melbourne City FC

Die Norwegerin Noor Hoelsbrekken Eckhoff wechselt per sofort von Kolbotn IL aus der Toppserien nach Australien. Dort läuft die 21-Jährige in den nächsten Monaten für den amtierenden Meister Melbourne City FC in der W-League auf. Eckhoff kam im Januar 2020 von Lyn Oslo nach Kolbotn. In der vergangenen Saison kam die Mittelfeldspielerin auf 15 Ligaeinsätze.

09.01.2021 - 15:25 Uhr
Avaldsnes verstärkt sich mit Pavlović

Der norwegische Erstligist Avaldsnes IL hat Sara Pavlović verpflichtet. Die Mittelfeldspielerin wechselt von Champions League-Teilnehmer ŽFK Spartak Subotica nach Norwegen. Die 24-Jährige ist, nach Miljana Ivanović (wechselt zu Arna-Bjørnar Fotball), bereits die zweite serbische Nationalspielerin, die im Wintertransferfenster in die Toppserien wechselt.

08.01.2021 - 20:54 Uhr
Adelaide nimmt Waldus unter Vertrag

Adelaide United hat die ehemalige Potsdamerin Maruschka Waldus (28) verpflichtet. Die niederländische Verteidigerin spielte bis zuletzt für Vålerenga Oslo und absolvierte 2020 wettbewerbsübergreifend 18 Spiele für den norwegischen Verein.

07.01.2021 - 15:25 Uhr
Linköpings FC holt Norwegerin Ellingsen

Heidi Ellingsen verlässt ihre norwegische Heimat und wechselt nach Schweden. Die 22-Jährige schließt sich Linköpings FC an. Die dreimalige Nationalspielerin kommt von Lillestrøm SK. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte Ellingsen 24 Pflichtspielpartien in der Toppserien, Champions League und dem norwegischen Pokal. In Linköping erhält die Mittelfeldspielerin einen Vertrag bis Ende 2022.

29.12.2020 - 13:35 Uhr
Gerücht: Goalgetterin Nchout nach Madrid?

Laut Medienberichten steht Ajara Nchout Njoya vor einem Wechsel in die spanische Hauptstadt. Die kamerunische Nationalstürmerin stand in der abgelaufenen bei Vålerenga in der norwegischen Toppserien unter Vertrag und war mit 10 Toren Torschützenkönigin der Liga. Die 27 Jahre alte WM-Teilnehmerin steht seit 2019 in Oslo unter Vertrag und konnte in diesem Jahr das Double feiern. Der Wechsel zu Atlético Madrid soll in den nächsten Tagen finalisiert werden.

23.12.2020 - 13:40 Uhr
Østergaard Larsen zieht es nach Norwegen

Kathrine Østergaard Larsen wechselt zu Klepp IL nach Norwegen in die Toppserien. Die 27 Jahre alte Torhüterin spielte in der abgelaufenen Saison für Djurgårdens IF in der schwedischen Damallsvenskan und absolvierte 17 Partien. Die einmalige dänische Nationalspielerin spielte zuvor für den FC Nordsjælland, Brøndby IF und Ballerup-Skovlunde Fodbold in ihrer Heimat.

23.12.2020 - 12:06 Uhr
Hansen erwartet zweites Kind

Stürmerin Hege Hansen (30) von Klepp IL erwartet ihr zweites Kind. Dies teilte ihr Verein Anfang der Woche mit. Die ehemalige Nationalspielerin Norwegens steht daher dem Team von Nick Loftus in der kommendenf Saison nicht zur Verfügung.

16.12.2020 - 21:20 Uhr
Norem bleibt bei Kolbotn IL

Jenny Norem verlängert ihren Vertrag bei Kolbotn IL um eine weitere Saison. Die 22 Jahre alte Mittelfeldspielerin pausierte seit November 2017 aufgrund zweier Kreuzbandverletzungen und gab erst im November ihr Comeback in der Toppserien. Die Jugendnationalspielerin spielt seit 2014 für Kolbotn IL.

15.12.2020 - 19:50 Uhr
Brisbane holt Polkinghorne zurück

Brisbane Roar hat für die kommende Saison Abwehrspielerin Clare Polkinghorne von Avaldsnes IL verpflichtet. Somit geht die 31-Jährige in ihre 13. Saison bei Brisbane. In Norwegen war die australische Nationalspielerin in der abgelaufenen Saison absolute Stammspielerin und lief wettbewerbsübergreifend in 19 Spielen auf.

12.12.2020 - 12:05 Uhr
Blakstad verlängert in Trondheim

Julie Blakstad verlängert ihren Vertrag bei Rosenborg BK um zwei weitere Jahre bis Ende 2022. Die Flügelspielerin wechselte zu Beginn der Saison von FL Fart nach Trondheim, absolvierte 18 Partien und erzielte 7 Tore. Die 19-Jährige stieg im Oktober gegen Wales zur Nationalspielerin auf. Außerdem gab der Verein bekannt, dass Offensivspielerin Matilde Alsaker Rogde (20) von Klepp IL nach Trondheim wechselt.

09.12.2020 - 23:55 Uhr
Huseby verstärkt Aufsteiger Stabæk

Toppserien-Absteiger Røa IL muss bei der Mission Wiederaufstieg auf Linn Huseby verzichten. Die 21 Jahre alte Mittelfeldspielerin schließt sich Aufsteiger Stabæk FK an. Die Jugendnationalspielerin wechselte erst vor einem Jahr von Lyn Oslo zu Røa und absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit 17 Einsätze (5 Tore).

08.12.2020 - 20:45 Uhr
Winnem Jørgensen wechselt zu Brøndby

Katrine Winnem Jørgensen verlässt ihre norwegische Heimat und wechselt im Wintertransferfenster zu Brøndby IF nach Dänemark. Die U23-Nationalspielerin spielte seit vier Jahren für Røa IL in der Toppserien. Wie lang der Vertrag der 23-jährigen Defensivspielerin in Kopenhagen laufen wird, wurde nicht bekannt.

03.12.2020 - 00:05 Uhr
Westerlund bleibt Åland United erhalten

Anna Westerlund (31) verlängert ihren auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr und geht bei Åland United in ihre dritte Saison. Die 128-fache Nationalspielerin kehrte 2019 von Lillestrøm SK zurück in ihre Heimat. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte die 31-Jährige alle 18 Saisonspiele über die volle Distanz und konnte mit ihrem Team das erste Double der Vereinsgeschichte bejubeln.