08.01.2020 - 11:35 Uhr | News | Quelle: diverse | von: astebo
Transfernews aus Frankreich

-
Paris St. Germain hat auf die Kreuzbandverletzung der deutschen Nationalspielerin Sara Däbritz reagiert und mit der Brasilianerin Luana Bertolucci Paixao eine weitere Mittelfeldspielerin geholt. Luana kommt vom südkoreanischen Verein Hwacheon und erhält einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison. Die 26-Jährige nahm für ihr Land an der vergangenen Weltmeisterschaft teil und hat aktuell elf Länderspiele absolviert.

Manon Uffren wurde von Montpellier HSC zum AS St. Étienne verliehen. Die 22-Jährige Französin soll helfen, den Klub in die erste Liga zu führen. In der Hinrunde der Division 1 kam Uffren lediglich zu einem Einsatz für Montpellier.

Relevante News

29.05.2020 - 21:45 Uhr
Paris Saint-Germain verlängert mit Duo
Paris Saint-Germain hat die Verträge mit Mittelfeldspielerin Luana (27) und Torhüterin Arianna Criscione (35/Foto) um ein weiteres Jahr, bis Juni 2021, verlä...
weiterlesen
29.05.2020 - 12:55 Uhr
Toletti wechselt nach Spanien
Nach zehn Jahren verlässt Sandie Toletti Montpellier HSC und wechselt nach Spanien. Die französische Nationalspielerin schließt sich UD Levante an und erhält...
weiterlesen
21.05.2020 - 11:28 Uhr
Zweiter Transfer fix: Wolfsburg verpflichtet Kiedrzynek
Während sich die Frauen des VfL Wolfsburg auf die Fortsetzung des Spielbetriebs in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga vorbereiten, steht bereits ein weiterer K...
weiterlesen