18.11.2019 - 15:34 Uhr | News | Quelle: www.instagram.com/spillerforen | von: DBU_1889
Troelsgaard, Harder & Sørensen nominiert

-
©VfL Wolfsburg
Sanne Troelsgaard (FC Rosengård), Pernille Harder (VfL Wolfsburg) und Nicoline Sørensen (Brøndby IF) wurden heute von der dänischen Spielervereinigung als Nominierte für die dänische Spielerin des Jahres bekannt gegeben. Die Verleihung findet Anfang Januar statt.

Relevante News

28.07.2021 - 20:01 Uhr
Arsenal sichert sich norwegisches Mittelfeldtalent
Frida Maanum wurde gestern als weiterer Neuzugang beim FC Arsenal vorgestellt. Die letzten vier Jahre verbrachte sie in der Damallsvenskan bei Linköpings FC....
weiterlesen
28.07.2021 - 14:53 Uhr
Brøndby holt Schwedin Beatrice Persson
Der dänische Vizemeister Brøndby IF sichert sich noch kurz vor Beginn der neuen Saison die schwedische Stürmerin Beatrice Persson. Die 21-Jährige kommt von d...
weiterlesen
28.07.2021 - 14:44 Uhr
Mikalsen zurück in Norwegen
Der Abgang der norwegischen Torhüterin Aurora Mikalsen aus Tottenham war schon seit einiger Zeit bekannt. IL Sandviken wird ihr neuer Verein sein. Die 25-Jäh...
weiterlesen