25.11.2022 - 13:11 Uhr | News | Quelle: dpa
Turbine Potsdam setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

-
Turbine Potsdam wird im Bundesliga-Heimspiel (19.30 Uhr, Eurosport und MagentaSport) am Freitagabend ein deutliches Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen. Gegen die TSG Hoffenheim läuft das Bundesligaschlusslicht mit organgefarbenen Armbinden auf. Die Aktion «Orange The World» zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen ist von der NGO Zonta und von UN Women initiiert.

Weltweit wird im Durchschnitt jede dritte Frau Opfer einer Gewalttat. Im Jahr 2021 waren laut Statistik 115 242 Frauen von häuslicher Gewalt betroffen. 113 Frauen starben an den Folgen.

Relevante News

27.01.2023 - 14:26 Uhr
VfL Wolfsburg holt Nationalspielerin Hagel aus Hoffenheim
Der VfL Wolfsburg hat für die kommende Saison Fußball-Nationalspielerin Chantal Hagel vom Bundesliga-Konkurrenten TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet. Die 24 Ja...
weiterlesen
22.01.2023 - 11:29 Uhr
Turbine Potsdam gewinnt Testspiel gegen Wroclaw
Turbine Potsdam ist in der Vorbereitung auf den Rückrundenstart ein schwer erkämpfter Testspielsieg gelungen. Am Samstag gewann der Tabellenletzte der Frauen...
weiterlesen
20.01.2023 - 18:10 Uhr
Turbine Potsdam holt Kanadierin Culver
Turbine Potsdam hat sich zwei Wochen vor dem Start in die zweite Saisonhälfte mit der Kanadiern Paige Culver verstärkt. Die 25 Jahre alte Abwehrspielerin war...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen