13.08.2022 - 18:46 Uhr | News | Quelle: dpa
Turbine Potsdam verliert Testspiel gegen Wien

-
©SV Meppen
Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat das zweite Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Haus im Ennstal verloren. Am Samstag unterlag das Team von Trainer Sebastian Middeke in der Ennsboden Arena dem österreichischen Erstligisten First Vienna FC mit 1:2 (1:1). Das Tor für die Turbinen erziele Neuzugang Maya Hahn zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Im Vergleich zum 5:0-Sieg am Mittwoch gegen den FC Bergheim nahm Middeke nur wenige Veränderungen im Team vor.

Auf der Rückreise aus dem Trainingslager legen die Potsdamerinnen am Sonntag einen Stopp beim bayrischen Oberligsten TSV Brand (17.00 Uhr) ein. Das neuformierte Turbine-Team startet am 18. September (16.00 Uhr) bei Werder Bremen in die Bundesligasaison.

Relevante News

25.11.2022 - 13:11 Uhr
Turbine Potsdam setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen
Turbine Potsdam wird im Bundesliga-Heimspiel (19.30 Uhr, Eurosport und MagentaSport) am Freitagabend ein deutliches Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen. Ge...
weiterlesen
21.11.2022 - 14:38 Uhr
Niederlage als Mutmacher: Turbine Potsdam schöpft wieder Hoffnung
Turbine Potsdam schöpft trotz des Ausscheidens im Pokal wieder Mut im Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Immerhin hätten wir, wenn es ein Ligaspie...
weiterlesen
20.11.2022 - 21:50 Uhr
Nach Verlängerung gegen Köln - Bitteres Pokal-Aus für Turbine Potsdam
Turbine Potsdam ist im Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen knapp an einer Überraschung vorbeigeschrammt. Gegen den favorisierten 1. FC Köln mussten sich d...
weiterlesen