14.05.2017 - 21:46 Uhr | News | Quelle: Turbine Potsdam
Turbine verabschiedet fünf Spielerinnen

-
©1. FFC Turbine Potsdam
Fünf Spielerinnen verlassen den 1.FFC Turbine Potsdam am Ende der Saison. Vor dem Anpfiff der Partie gegen den FC Bayern München am verabschiedete der Verein Stefanie Draws, Inka Wesely (Foto), Victoria Krug, Jolanta Siwinska und Bryane Heaberlin. Draws und Wesely beenden ihre Karrieren. Die Abiturientin Krug wird eine große Reise gen Westen antreten und in der neuen Saison für die Wake Forest University in North Carolina spielen. Wohin es Siwinska und Heaberlin zieht, ist noch offen.

Relevante News

22.01.2021 - 20:45 Uhr
Turbine Potsdam verlängert Vertrag mit Torhüterin Fischer
Torhüterin Vanessa Fischer hat ihren im Juni 2022 auslaufenden Vertrag bei Turbine Potsdam vorzeitig verlängert. Das teilte der Frauenfußball-Bundesligist am...
weiterlesen
21.01.2021 - 18:45 Uhr
Kreuzbandriss: Turbine Potsdam lange Zeit ohne Smidt Nielsen
Turbine Potsdam muss mehrere Monate auf Offensivspielerin Karoline Smidt Nielsen verzichten. In der Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte zog sich die 25 ...
weiterlesen
15.01.2021 - 07:39 Uhr
Erstmals Marktwerte in der Frauen-Bundesliga
Die Marktwerte und die Diskussionen darüber in der Community haben Transfermarkt zu der Seite gemacht, die sie heute ist - und mittlerweile weltweit einen gr...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen