15.06.2012 - 20:55 Uhr | News | Quelle: DFB
U17-EM-Kader nominiert

-
©SC Freiburg
DFB-Trainerin Anouschka Bernhard hat acht Tage vor dem Abflug zur EM-Endrunde der U17-Juniorinnen in der Schweiz ihren 18-köpfigen Kader bekannt gegeben. Erfahrenste Spielerin ist die 17 Jahre alte Sara Däbritz (Foto) vom SC Freiburg mit 14 Einsätzen. Einzige Akteurin bisher ohne einen Einsatz in der deutschen U17 ist Johanna Tietge. Die Verteidigerin des VfL Wolfsburg ist mit 16 Jahren und drei Monaten auch die jüngste nominierte Deutsche.

Auffällig: Die 18 Spieler stammen aus 15 Vereinen. Nur elf von ihnen kicken im Nachswuchsteam eines Erstligisten.

Das deutsche Team trifft am 26. Juni in Nyon um 15 Uhr im Halbfinale auf Dänemark. Im anderen Semifinale spielen am selben Tag bereits um elf Uhr die Gastgeberinnen aus der Schweiz gegen Frankreich. Das Finale findet am 29. Juni statt.

Der Kader:

Tor: Merle Frohms (VfL Wolfsburg), Teresa Straub (SC Freiburg);

Abwehr: Sharon Beck (SG Essen-Schönebeck), Franziska Jaser (TSG Thannhausen), Laura Leluschko (Bayer 04 Leverkusen), Lena Lückel (FSV Gütersloh 2009), Wibke Meister (1. FFC Turbine Potsdam), Sarah Schulte (SV Meppen), Johanna Tietge (VfL Wolfsburg/SSV Kästorf);

Mittelfeld: Vivien Beil (FF USV Jena), Pauline Bremer (SVG Göttingen), Sara Däbritz (SC Freiburg), Janina Meißner (TSG 1899 Hoffenheim), Theresa Panfil (1. FFC Frankfurt), Daria Streng (FCR 2001 Duisburg), Manjou Wilde (SV Werder Bremen);

Angriff: Venus El-Kassem (1. FFC Turbine Potsdam), Jana Spengler (VfL Sindelfingen).

Auf Abruf stehen bereit: Kathrin Becker, Rebecca Knaak (beide SC 07 Bad Neuenahr), Marie Becker (KSV Holstein Kiel), Anna Klink (Bayer 04 Leverkusen), Eva Maria Virsinger (VfL Sindelfingen), Lisa Maria Weinert (1. FC Lokomotive Leipzig), Lena Weiss, Stefanie Zinner (beide TSG 1899 Hoffenheim).

Relevante News

17.01.2021 - 08:26 Uhr
Däbritz schießt PSG zum Sieg
Zum Auftakt der Rückrunde in der französischen Division 1 hatte PSG einige Mühe mit Gegner Girondins Bordeaux. Durch das goldene Tor (41.) von Nationalspiele...
weiterlesen
28.12.2020 - 13:03 Uhr
Jakabfi beendet Nationalmannschaftskarriere
Zsanett Jakabfi (30) Jakabfi vom VfL Wolfsburg beendet nach 13 Jahren ihre Karriere in der ungarischen Nationalmannschaft. Das teilte die Toptorschützin der ...
weiterlesen
09.10.2020 - 11:25 Uhr
Kreuz- und Innenband im rechten Knie gerissen: Bremer wird Wolfsburg bis auf Weiteres fehlen
Für VfL-Stürmerin Pauline Bremer hat der 4:0-Erfolg der Wölfinnen gegen den SC Sand ein bitteres Nachspiel: Die 24-Jährige, die in der 76. Minute verletzt au...
weiterlesen