16.05.2018 - 10:41 Uhr | News | Quelle: DFB
U17-Juniorinnen ziehen ins EM Halbfinale ein

-
Die deutschen U 17-Juniorinnen haben ihr abschließendes Gruppenspiel gegen Gastgeber Litauen mit 8:0 (1:0) gewonnen und ziehen somit ins Halbfinale am kommenden Freitag ein. Dann trifft das Team von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard auf England.

Das Spiel begann denkbar ungünstig für die Litauerinnen. Nach 28 Minuten sah Silvija Šafronovič nach einem Tritt gegen Leonie Köster die rote Karte und fortan musste Litauen in Unterzahl gegen die DFB-Auswahl.
Und die Überzahl machte sich schnell bemerkbar. Gia Corley konnte noch vor der Halbzeit das 1:0 erzielen. In der 2. Halbzeit folgte eine extrem dominat auftretende Mannschaft von Anouschka Bernhard. Die weiteren Tore erzielten Ivana Fuso (44.Minute), Sophie Weidauer (47./82. Minute), ein lupenreiner Hattrick von Shekiera Martinez (56./57./65. Minute) und Vanessa Fudalla (76. Minute) zum Endstand von 8:0 für die DFB Auswahl.
"Es war ein Spiel wie wir es erwarten konnten. Wir waren in allen Belangen drückend überlegen nur fiel das Tor zunächst einfach nicht - also war es ein Geduldsspiel", sagte Bernhard nach dem Spiel.

Im Parallelspiel gewann der EM-Neuling Finnland mit 2:1 gegen die Niederlande und zieht somit ebenfalls ins Halbfinale ein.

Relevante News

17.05.2019 - 15:03 Uhr
Nelles hält siebten U17-Europameisterschaftstitel fest
Die deutsche U 17-Juniorinnen-Nationalmannschaft ist nach einem Elfmeterkrimi zum siebten Mal in der Geschichte Europameister! Der DFB-Nachwuchs krönte ein s...
weiterlesen
16.05.2019 - 22:44 Uhr
Donhauser und Corley in den Bundesliga-Kader befördert
Fc Bayern München hat zwei Nachwuchstalente in den Kader der Bundesliga aufgenommen. Die 17-jährige Laura Donhauser und die 16-jährige Gia Corley werden somi...
weiterlesen
14.05.2019 - 22:54 Uhr
U17-EM Finale Deutschland gegen Niederlande
Die deutsche U 17-Juniorinnen-Nationalmannschaft steht zum vierten Mal in Folge in einem Finale der Europameisterschaft und greift am Freitag in Bulgarien na...
weiterlesen