20.07.2019 - 20:59 Uhr | News | Quelle: sid
U19-Auswahl qualifiziert sich für die WM 2020 - deutlicher Sieg gegen Belgien

-
©SGS/Gehrmann
Zweites Spiel, zweiter Sieg: Deutschlands U19-Team steht im Halbfinale der Europameisterschaft. Nicole Anyomi erzielte zwei Treffer, insgesamt gelangen der Auswahl fünf Tore.

Die Auswahl von Maren Meinert kann nicht mehr von einem der ersten zwei Plätze verdrängt werden. Mit dem Halbfinale ist auch die Qualifikation für die U20-WM 2020 gesichert. Zum Gruppenabschluss geht es am Montag um 17 Uhr in Stirling gegen Titelverteidiger Spanien um den Gruppensieg.

Gegen Belgien trafen Nicole Anyomi (35. Minute/59./Foto), Paulina Krumbiegel (41.), Melissa Kössler (53.) und Lisa Ebert (81.). Deutschland hat das jährlich ausgetragene Turnier sechsmal gewonnen, letztmals 2011. Vor einem Jahr verlor das DFB-Team im Finale gegen Spanien 0:1. Mit sechs Titeln ist Deutschland derzeit Rekordsieger gefolgt von Frankreich mit vier Titeln.

Relevante News

08.08.2022 - 11:15 Uhr
Fußball-Nationalspielerin Anyomi nach EM an der Hand operiert
Fußball-Nationalspielerin Nicole Anyomi hat sich nach der Europameisterschaft in England einer Operation an der Hand unterzogen. Die 22-Jährige leidet an ein...
weiterlesen
21.07.2022 - 09:48 Uhr
Nicht nur Schüller und Popp: Offensiv-Optionen der DFB-Frauen
Neun Treffer in drei Gruppenspielen sprechen für den Angriff der DFB-Frauen. Dabei fehlte Torjägerin Lea Schüller zweimal. Die Bundestrainerin hat bei der EM...
weiterlesen
03.07.2022 - 22:07 Uhr
U19-Aus bei Europameisterschaft
Für die deutschen U 19-Nationalmannschaft ist die Europameisterschaft in der Tschechischen Republik beendet. Nachdem man in zwei Spielen zweimal die bessere ...
weiterlesen