26.07.2019 - 07:13 Uhr | News | Quelle: sid/DFB
U19 wieder im EM-Finale - Kössler öffnete den Weg, Martinez und Müller vollenden

-
©1. FFC Turbine Potsdam
Die deutschen U19-Juniorinnen stehen erneut im Finale der Fußball-EM. In Glasgow bezwangen die Spielerinnen von DFB-Trainerin Maren Meinert am Donnerstag die Niederlande mit 3:1 (1:0).

In der Schlussphase sicherten Shekiera Martinez (90.) und Marie Müller (80./Foulelfmeter) gegen die Niederlande am Donnerstag den Sieg. Melissa Kössler (19.) hatte nach einem krassen Fehler der gegnerischen Torhüterin das 1:0 erzielt. Das Finale am Sonntag (17.00 Uhr) wird ebenfalls in Paisley im Stadion des FC St. Mirren gespielt.

Dort empfangen die U19-Juniorinnen Frankreich. Frankreich setzte sich nach Verlängerung mit 3:1 gegen Spanien durch. Für Trainerin Maren Meinert wird dies der letzte Auftritt in der U19 sein, sie hört nach dem Turnier auf.

Relevante News

21.01.2022 - 17:08 Uhr
Eintracht verlängert Vertrag mit Stürmerin Martinez
Eintracht Frankfurt hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Stürmerin Shekiera Martinez bis zum 30. Juni 2024 verlängert. Darüber informierten die Hessen ...
weiterlesen
19.01.2022 - 18:42 Uhr
Deutlicher Testspielsieg für Turbine Potsdam in Leipzig
Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat auch sein zweites Vorbereitungsspiel zur Rückrunde deutlich gewonnen. Am Mittwoch siegten die Brandenburgerinn...
weiterlesen
14.01.2022 - 18:37 Uhr
Cerci trifft bei 14:0-Testsieg für Turbine Potsdam sechsfach
Turbine Potsdam ist im ersten von drei Spielen zur Vorbereitung auf die Rückrunde in der Frauenfußball-Bundesliga ein klarer Sieg gelungen. Gegen den polnisc...
weiterlesen