08.08.2022 - 12:48 Uhr | News | Quelle: dpa
Umfrage: Ein Drittel der Fans will Frauen-Bundesliga intensiver verfolgen

-
Mit ihren erfolgreichen und sympathischen Auftritten bei der Fußball-EM in England haben die deutschen Nationalspielerinnen auch neue Fans für die Bundesliga dazugewonnen. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag von «t-online» wollen 35 Prozent der 1519 befragten Fußballfans die Frauen-Bundesliga künftig intensiver verfolgen.

Auf die entsprechende Frage antworteten 16 Prozent mit «Ja, auf jeden Fall» und 19 Prozent mit «Eher ja». Knapp die Hälfte der befragten Personen gab jedoch zu, die Spiele auf keinen Fall oder eher nicht stärker verfolgen zu wollen. 14 Pozent äußerten sich unentschlossen.

Die Frauen-Bundesliga startet am 16. September mit dem Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München in ihre neue Saison. Dabei werden auch einige Vize-Europameisterinnen von England auflaufen.

Relevante News

19.07.2024 - 15:40 Uhr
Margherita Monnecchi wechselt auf Leihbasis zu Eibar
Die 22-jährige italienische Stürmerin Margherita Monnecchi wird für die Saison 2024/25 von der ACF Fiorentina an SD Eibar ausgeliehen. Monnecchi, die zuvor a...
weiterlesen
19.07.2024 - 15:30 Uhr
Werder Bremen verpflichtet Emöke Pápai
Der SV Werder Bremen verstärkt sein Bundesligateam mit der ungarischen Nationalspielerin Emöke Pápai, die vom Grasshopper Club Zürich an den Osterdeich wechs...
weiterlesen
18.07.2024 - 21:05 Uhr
Manchester United verlängert mit Nikita Parris – Irene Guerrero wechselt
Manchester United hat die Vertragsoption mit der englischen Stürmerin Nikita Parris (Foto) gezogen und den Vertrag um ein Jahr verlängert, während die spanis...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen