19.05.2019 - 11:55 Uhr | News | Quelle: ussoccer.com | von: bneidror
USA besiegen Neuseeland - Krieger mit 100. Länderspiel

-
Die US-Amerikanische Nationalmannschaft testete im Vorfeld der kommenden WM in Frankreich ein vorletztes Mal. Vor 35761 Zuschauern im Busch Stadium in St. Louis siegten die USA gegen die Auswahl aus Neuseeland mit 5:0 (2:0). Tobin Heath (35. Spielminute), Rose Lavelle (40.), Carli Lloyd (61., 83.) und Samantha Mewis (84.) erzielten die Tore gegen den WM-Teilnehmer aus Ozeanien. Ali Krieger absolvierte ihr 100. Länderspiel und konnte als 38. Spielerin der USA diese Hürde erreichen.

Die USA spielen am 26. Mai in Harrison im finalen Testspiel vor der WM noch gegen Mexiko.

Relevante News

14.08.2019 - 12:33 Uhr
Boom oder Flaute? - Standing des Frauenfußballs nach der WM
Der Frauenfußball spielt sich in Deutschland nur im Schatten der männlichen Konkurrenz ab. Einen Monat nach der Weltmeisterschaft bleibt der Boom für die B...
weiterlesen
31.07.2019 - 09:15 Uhr
Weltmeister-Trainerin Jill Ellis kündigt Rücktritt an
Drei Wochen nach dem Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft durch die US-Frauen hat Trainerin Jill Ellis ihren Rücktritt angekündigt. «Veränderung ist etwas,...
weiterlesen
30.07.2019 - 09:29 Uhr
US-Fußballverband zahlt Frauen-Nationalteam mehr als Männern
Der Fußballverband der USA hat nach eigenen Angaben dem Nationalteam der Frauen in den vergangenen Jahren mehr Geld bezahlt als den männlichen Kollegen. US...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen