30.05.2020 - 20:37 Uhr | News | Quelle: Expressen
VfL Wolfsburg: Janogy macht Pause vom Fußball

-
©Pitea IF
Die schwedische Nationalspielerin und Wolfsburg Stürmerin Madelen Janogy macht wegen anhaltender Schlafprobleme eine Pause vom Fußball. Am Freitag fehlte Janogy bereits im Kader des VfL Wolfsburg gegen den 1. FC Köln. Stattdessen verweilt Janogy in ihrer Heimat in Schweden. Laut Expressen wird Janogy dort auch die kommenden 6 Wochen bleiben.

"Ich habe einen sehr harten Hintergrund, der sich von vielen anderen unterscheidet", sagte Janogy zum Expressen. "Ich habe es niemanden erzählt, Fußball war meine Zuflucht."

Letzten Sommer war Janogy Teil der schwedischen Nationalmannschaft beim erfolgreichen dritten Platz der Weltmeisterschaft in Frankreich. Im Spiel gegen Chile erzielte Janogy nach einem herrlichen Solo ein Tor für die Schwedinnen. Im Januar 2020 wechselte Janogy von Pitea IF zum VfL Wolfsburg. Mit Pitea IF gewann Janogy 2018 die schwedische Meisterschaft.

Ihre Schlafprobleme begannen, als Janogy zum ersten Mal in die Nationalmannschaft berufen wurde. Seitdem ist die Schlaflosigkeit schlimmer geworden und durch den Umzug nach Wolfsburg wurde dies sogar noch schlimmer. "Ich fühle mich wohl in Wolfsburg und am Team liegt es auch nicht. Ich habe schon vorher schlecht geschlafen, aber als ich nach Wolfsburg kam, wurde es einfach schlimmer. Bis jetzt habe ich es niemanden gesagt."

Relevante News

04.07.2020 - 20:45 Uhr
Sieg im Elfmeterschießen: Wolfsburg wieder Doublesieger
Gut, besser, VfL Wolfsburg. Mit "Doublesieger, Doublesieger"-Gesängen feierten Alexandra Popp & Co. ihren sechsten Pokal-Triumph in Serie. Der im bisherig...
weiterlesen
04.07.2020 - 19:35 Uhr
Wolfsburg schlägt Essen erst im Elfmeterschießen
Die Sensation bleibt aus: Nach einem spektakulären Spiel und einem 3:3 nach Verlängerung ringt der Favorit den Außenseiter nieder. Das nächste Double, der...
weiterlesen
04.07.2020 - 08:25 Uhr
Wolfsburg will Pokal-Rekord - Essen hofft auf Coup
In Köln steigt das erste Geister-Endspiel der deutschen Fußball-Geschichte. Obwohl die Ränge aufgrund der Corona-Krise bei der Partie (16.45 Uhr/ARD) zwische...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen