26.07.2019 - 08:28 Uhr | News | Quelle: SGS Essen
Vorbereitung: SGS Essen mit Schüller und Oberdorf zum Sieg gegen Bremen

-
©SGS/Gehrmann
Die WM-Fahrerinnen Lea Schüller und Lena Oberdorf sind zurück im Training. Am Donnerstagabend spielte sie mit der SGS Essen im Testspiel gegen den SV Werder Bremen. Essen gewann das Spiel mit 3:2.

Dabei trugen sich Schüller, als auch Oberdorf in die Torschützenliste ein. Schüller glich die 0:1 Führung der Bremerinnen per Elfmeter aus (16.) und Oberdorf (45.) traf zur Halbzeit noch, so dass Essen mit einer Führung in die Pause ging. Nina Brüggemann erzielte am Ende den Siegtreffer (53.).

Für Bremen trafen Reena Wichmann (12.) und Lisa-Marie Scholz (47.) per Foulelfmeter.

Relevante News

14.10.2019 - 08:59 Uhr
Hoffenheims Fußballerinnen nach Sieg gegen München weiter Zweiter
Die Bundesliga-Fußballerinnen der TSG Hoffenheim bleiben erster Verfolger von Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Ehrman...
weiterlesen
08.10.2019 - 16:44 Uhr
5:0 bei «Wundertüte» Griechenland - DFB-Frauen bauen Quali-Serie aus
Das letzte Pflichtspiel des Jahres für die DFB-Elf war eine Premiere: Noch nie standen sich die Frauenfußball-Nationalmannschaften aus Deutschland und Griech...
weiterlesen
30.09.2019 - 08:11 Uhr
Vor Länderspielpause: Meister Wolfsburg weiter souverän
Der deutsche Meister VfL Wolfsburg hat auch sein fünftes Saisonspiel in der Flyeralarm Bundesliga gewonnen und geht als souveräner Tabellenführer in die Länd...
weiterlesen