26.07.2019 - 08:28 Uhr | News | Quelle: SGS Essen
Vorbereitung: SGS Essen mit Schüller und Oberdorf zum Sieg gegen Bremen

-
©SGS/Gehrmann
Die WM-Fahrerinnen Lea Schüller und Lena Oberdorf sind zurück im Training. Am Donnerstagabend spielte sie mit der SGS Essen im Testspiel gegen den SV Werder Bremen. Essen gewann das Spiel mit 3:2.

Dabei trugen sich Schüller, als auch Oberdorf in die Torschützenliste ein. Schüller glich die 0:1 Führung der Bremerinnen per Elfmeter aus (16.) und Oberdorf (45.) traf zur Halbzeit noch, so dass Essen mit einer Führung in die Pause ging. Nina Brüggemann erzielte am Ende den Siegtreffer (53.).

Für Bremen trafen Reena Wichmann (12.) und Lisa-Marie Scholz (47.) per Foulelfmeter.

Relevante News

29.07.2020 - 16:30 Uhr
Siems und Petzelberger wechseln zu Aston Villa
Caroline Siems wechselt vom Bundesligisten Turbine Potsdam zu Aston Villa in die FA Women’s Super League. Dies teilte Aston Villa am Mittwoch in einer offizi...
weiterlesen
27.07.2020 - 15:02 Uhr
Wolfsburg und Essen eröffnen neue Saison der Bundesliga
Die neue Saison der Frauenfußball-Bundesliga wird am 4. September mit dem Eröffnungsspiel des Titelverteidigers VfL Wolfsburg gegen die SGS Essen gestartet. ...
weiterlesen
26.07.2020 - 17:50 Uhr
Plehn wechselt nach Dortmund
Josephine Plehn kehrt zu ihrem Jugendverein zurück. Die 21-jährige Torhüterin wechselt von der SGS Essen zum SV Berghofen. Die gebürtige Wittenerin verfügt ü...
weiterlesen