26.07.2019 - 08:28 Uhr | News | Quelle: SGS Essen
Vorbereitung: SGS Essen mit Schüller und Oberdorf zum Sieg gegen Bremen

-
©SGS/Gehrmann
Die WM-Fahrerinnen Lea Schüller und Lena Oberdorf sind zurück im Training. Am Donnerstagabend spielte sie mit der SGS Essen im Testspiel gegen den SV Werder Bremen. Essen gewann das Spiel mit 3:2.

Dabei trugen sich Schüller, als auch Oberdorf in die Torschützenliste ein. Schüller glich die 0:1 Führung der Bremerinnen per Elfmeter aus (16.) und Oberdorf (45.) traf zur Halbzeit noch, so dass Essen mit einer Führung in die Pause ging. Nina Brüggemann erzielte am Ende den Siegtreffer (53.).

Für Bremen trafen Reena Wichmann (12.) und Lisa-Marie Scholz (47.) per Foulelfmeter.

Relevante News

15.01.2020 - 14:06 Uhr
Drei Torhüterinnen verlängern bei der SGS Essen
Die SGS Essen hat die Verträge mit Ihren Torhüterinnen Kim Sindermann (2023), Stina Johannes (2022/Foto) und Lisa Klostermann (2022) verlängert. Alle ...
weiterlesen
14.01.2020 - 16:38 Uhr
Anyomi verlängert in Essen
Die SGS Essen hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Stürmerin Nicole Anyomi um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Seit 2014 steht die ...
weiterlesen
04.01.2020 - 09:40 Uhr
Mitchell von Arsenal zu Tottenham
Emma Mitchell verlässt vorübergehend Arsenal London und schließt sich bis zum Saisonende per Leihe dem Ligakonkurrenten Tottenham Hotspur an. Die 27-jährige ...
weiterlesen