26.07.2019 - 08:28 Uhr | News | Quelle: SGS Essen
Vorbereitung: SGS Essen mit Schüller und Oberdorf zum Sieg gegen Bremen

-
©SGS/Gehrmann
Die WM-Fahrerinnen Lea Schüller und Lena Oberdorf sind zurück im Training. Am Donnerstagabend spielte sie mit der SGS Essen im Testspiel gegen den SV Werder Bremen. Essen gewann das Spiel mit 3:2.

Dabei trugen sich Schüller, als auch Oberdorf in die Torschützenliste ein. Schüller glich die 0:1 Führung der Bremerinnen per Elfmeter aus (16.) und Oberdorf (45.) traf zur Halbzeit noch, so dass Essen mit einer Führung in die Pause ging. Nina Brüggemann erzielte am Ende den Siegtreffer (53.).

Für Bremen trafen Reena Wichmann (12.) und Lisa-Marie Scholz (47.) per Foulelfmeter.

Relevante News

18.08.2019 - 20:25 Uhr
Dank Harder: Meister Wolfsburg startet mit Sieg in die neue Saison
Der Titelverteidiger VfL Wolfsburg startet mit einem knappen Heimsieg in die neue Saison der Frauen-Bundesliga. Erster Tabellenführer ist die TSG 1899 Hoffen...
weiterlesen
12.08.2019 - 12:39 Uhr
Fritz-Walter-Medaille in Gold an Bühl - Oberdorf und Corley erhalten Silber und Bronze
Klara Bühl vom Bundesligisten SC Freiburg erhält in diesem Jahr die Fritz-Walter-Medaille in Gold. Silber geht an Lena Oberdorf und Bronze an Gia Corley. ...
weiterlesen
12.08.2019 - 09:58 Uhr
Nach WM-Enttäuschung und PR-Panne: Frauen-Bundesliga gefordert
Nur gut 800 Zuschauer im Schnitt - die Fußball-Bundesliga der Frauen führt weiter ein Dornröschen-Dasein. Um international nicht weiter den Anschluss zu ve...
weiterlesen