14.05.2019 - 12:49 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna | von: A_Patlan
Vorentscheidung in der Ukraine gefallen?

-
©fczh1.com
Am gestrigen Montag fand das Topspiel in der ukrainischen Liga zwischen WFC Zhilstroy-2 Kharkiv und WFC Zhilstroy-1 Kharkiv statt. Die aktuelle Tabellensituation lies auf jeden Fall auf ein spannendes Spiel schließen. Vor der Partie lagen nur drei Punkte zwischen den beiden Mannschaften. Zhilstory-1 hat in dieser Saison kein Spiel verloren und bei 86 geschossenen Tore nur ein Gegentor kassiert. Zhilstroy-2 hat dagegen nur ein Spiel (Spiel gegen Zhilstroy-1 in der Hinrunde) verloren.

Die Partie zeichnete sich mit viele Zweikämpfen und zwei offensiv ausgerichteten Mannschaften aus. Erst in der zweite Halbzeit fiel das Tor, dass die Partie entschieden hat. Darya Apanaschenko hat mit ihren Kopfball, in der 58. Minute, Zhilstroy-1 in die Führung gebracht. Drei Spieltage vor dem Ende der Saison liegen jetzt sechs Punkte zwischen den beiden Teams. Damit hat sich Zhilstroy-1 den entscheidenden Vorteil nicht nur im Titelkampf, sondern auch in dem Kampf um die Champions League Plätze geholt.

Relevante News

15.08.2019 - 16:11 Uhr
CL-Quali: Zehn Teams sind durch
Zehn Teams haben die Qualifikationsrunde in der Champions League überstanden und sich damit für die erste Hauptrunde qualifiziert. In Gruppe 1 setzte sich de...
weiterlesen
09.07.2019 - 06:58 Uhr
WFC Zhilstroy verpflichtet Petryk
WFC Zhilstroy Kharkiv hat Anna Petryk (21) von WFC Lvov verpflichtet. Petryk spielte bereits von 2016 bis 2018 für Zhilstroy. In der Rückrunde der letzten Sa...
weiterlesen
09.07.2019 - 06:55 Uhr
Atlético Madrid holt Ovdiychuk
Der spanische Meister Atlético Madrid hat die Top-Torjägerin der Ukraine Olha Ovdiychuk (25) verpflichtet. Die ukrainische Nationalspielerin hat für WFC Zhil...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen