12.02.2019 - 11:32 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna | von: bneidror
W-League Grand Final am Wochenende

-
Am Samstag, den 16.02.2019, treffen Sydney FC und Perth Glory zum diesjährigen Finale der australischen W-League aufeinander. Beide Teams konnten ihre jeweiligen Halbfinalpartien auswärts siegreich bestreiten.

Sydney setzte sich im Halbfinale vor 4271 Zuschauern mit 2:1 bei Brisbane Roar durch. Die Torschützinnen für Perth waren Caitlin Foord (33. Spielminute) und Sofia Huerta (68.). Yuki Nagasato (90.+2) konnte nur noch den Anschlusstreffer erzielen.

Das Spiel in Melbourne konnte erst in der Verlängerung entschieden werden. Christine Nairn (2.) brachte Melbourne Victory vor 8599 Zuschauern schnell in Führung, bevor Sam Kerr (72.) und Rachel Hill (86.) das Spiel drehen konnten. Durch einen Treffer durch Grace Maher (90.+4) ging das Spiel schlussendlich in die Verlängerung. Dort konnte Sam Kerr (97. und 107.) durch ihre Treffer zwei und drei das Spiel für Perth entscheiden.

Das Grand Final 2019 startet 16:30 Uhr australischer Zeit, also 06:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit.

Relevante News

05.04.2019 - 10:10 Uhr
USA besiegen Australien - Morgan mit 100. Länderspieltor
Die USA besiegen in Commerce City die Auswahl aus Australien mit 5:3 (1:1). Alex Morgan erzielte in der 14. Spielminute mit ihren 100. Länderspieltor das 1:0...
weiterlesen
22.03.2019 - 06:30 Uhr
Vålerenga verpflichtet Dowie
Natasha Dowie (30) hat sich Vålerenga Oslo angeschlossen. Die englische Nationalspielerin kommt auf Leihbasis von Melbourne Victory aus Australien. Für die S...
weiterlesen
26.02.2019 - 19:15 Uhr
Nairn wechselt nach Houston
Christine Nairn (28) läuft in Zukunft für Houston Dash auf. Die Mittelfeldspielerin verlässt im Zuge eines Trades ihren bisherigen Verein Orlando Pride. Hous...
weiterlesen