03.12.2020 - 15:51 Uhr | News | Quelle: ÖFB
Wenninger steigt in den Klub der 100 auf

-
©FC Bayern
Carina Wenninger hat am Dienstag ihr 100. Länderspiel für Österreich absolviert. Zuvor unterlag die ÖFB-Elf am vergangenen Freitag gegen Frankreich mit 0:3. Pünktlich zu Wenningers Jubiläumsspiel gelang Österreich jedoch ein 1:0-Erfolg gegen Serbien und somit wahrt Wenninger und ihr Team die Chance auf die EM-Qualifikation.

Wenninger ist erst die dritte Österreicherin, welche den Sprung in den Klub der 100 geschafft hat. Vor ihr auf Platz 2 ist Sarah Puntigam mit 105 Partien für den ÖFB und Rekordhalterin ist weiter Nina Burger mit 110 Einsätzen.

Relevante News

10.06.2021 - 23:34 Uhr
Vermeidbare Niederlage in Frankreich: DFB-Frauen unterliegen knapp
Ein Torhüterinnen-Fehler hat der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft im vorletzten Länderspiel der Saison eine vermeidbare Niederlage eingebracht. Bei...
weiterlesen
10.06.2021 - 06:32 Uhr
Debüt für «Dr. Knaak»: Nationalspielerin soll junges DFB-Team lenken
Auf ihrem Trikot steht lediglich «Knaak». Dabei könnte Turid Knaak im Frauenfußball-Länderspiel gegen Frankreich am Donnerstag (20.55 Uhr/«sportschau.de») du...
weiterlesen
09.06.2021 - 16:15 Uhr
Spiel mit Zuschauern: DFB-Frauen gegen Frankreich 15 Minuten früher
Das Frauenfußball-Länderspiel der deutschen Mannschaft gegen Frankreich am Donnerstag in Straßburg beginnt früher. Darüber informierte der DFB am Mittwoch. G...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen