20.06.2018 - 16:15 Uhr | News | Quelle: Werder Bremen
Werder Bremen verpflichtet Trio

-
In der vergangenen Saison sind die Bremerinnen nur knapp den Abstieg entgangen. Mit Marie-Louise Eta beendete nicht nur die Leistungsträgerin von Werder Bremen ihre Karriere, sondern verlässt auch somit die Kapitänin den Klub an der Weser. Darüber hinaus verlassen Pia-Sophie Wolter und Janine Angrick weitere wichtige Stützen den Verein. Nun endlich gaben die Bremerinnen die ersten Verpflichtungen bekannt.

Julia Kofler (19) kommt vom österreichischen Erstligisten Sturm Graz. Die 19-jährige ist aktuelle U-19 Nationalspielerin Österreichs und soll das Mittelfeld der Bremer verstärken. Dazu kommt Adina Hamidovic (20) vom SC Sand. Hamidovic ist wie Kofler aus Österreich und kam schon zu drei Kurzeinsätzen in der Frauen Allianz Bundesliga für den SC Sand. Hamidovic wechselte erst vor der Saison von SKN St.Pölten zum SC Sand. Nun zieht sie es in den Norden.

Ebenfalls in Grün-Weiß wird auch die ehemalige Frankfurterin Rachel Avant (24) zukünftig spielen. Avant kommt aus der 2. Bundesliga Süd vom 1. FFC Frankfurt. Trainerin Carmen Roth lobte Avant für ihre Dynamik.

Über Vertragsinhalte gab es keine Informationen.

Relevante News

07.04.2021 - 08:49 Uhr
Österreichs Nationalspielerin Georgieva verlängert in Sand
Die österreichische Nationalspielerin Marina Georgieva hat beim abstiegsbedrohten SC Sand ihren auslaufenden Vertrag vorzeitig verlängert. „Nach dem groß...
weiterlesen
01.04.2021 - 17:37 Uhr
Trainerwechsel bei Werder-Frauen: Ex-Kohfeldt-Assistent übernimmt
Frauenfußball-Bundesligist Werder Bremen hat fünf Spieltage vor dem Saisonende einen Trainerwechsel vollzogen. Der Tabellenviertletzte trennte sich am Donner...
weiterlesen
30.03.2021 - 09:40 Uhr
31 Trainerinnen in Deutschland mit Lizenz für den Profifußball
Auch wenn sie selten in der Öffentlichkeit stehen: Die Zahl ausgebildeter Trainerinnen beim Deutschen Fußball-Bund steigt stetig. Nach Angaben des DFB hatten...
weiterlesen