24.07.2022 - 16:25 Uhr | News | Quelle: dpa sd
Werder-Fußballerinnen spielen Bundesliga-Partie im Weserstadion

-
In der kommenden Saison werden die Fußballerinnen von Werder Bremen voraussichtlich zum ersten Mal im Weserstadion antreten. Das Heimspiel des Bundesliga-Teams gegen den SC Freiburg Ende November soll in der Arena stattfinden, wie Präsident Hubertus Hess-Grunewald am Sonntag bei der traditionellen Veranstaltung «Tach der Fans» bekannt gab. Aktuell klären die Verantwortlichen demnach Details. «Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir unseren Plan umsetzen können und hoffe auf einen großen Support unserer Fans», sagte der Werder-Präsident.

Die Begegnung zwischen den Hanseatinnen und den Freiburgerinnen findet am achten Spieltag statt (25. bis 27. November). Die zeitgenaue Ansetzung durch den Deutschen Fußball-Bund steht noch bevor.

Relevante News

27.07.2022 - 08:04 Uhr
Ungarin Németh wechselt zum SV Werder Bremen
Werder Bremen hat die ungarische Nationalspielerin Hanna Németh von Ferencváros Budapest verpflichtet. Das teilte der Fußballclub aus der Frauen-Bundesliga...
weiterlesen
19.07.2022 - 22:14 Uhr
Fußballerin Zicai verlängert beim SC Freiburg
Die Bundesliga-Fußballerinnen des SC Freiburg haben den Vertrag von Stürmerin Cora Zicai verlängert. Die 17-Jährige spielt bereits seit 2017 für die Badeneri...
weiterlesen
15.07.2022 - 21:35 Uhr
Carin Bakhuis neue Cheftrainerin beim SV Meppen
Auf der Suche nach einem/einer neuen hauptamtlichen Cheftrainer:in für die FLYERALARM Frauen-Bundesliga ist der SV Meppen nach sorgsamer Auswahl in den benac...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen