21.09.2018 - 09:51 Uhr | News | Quelle: Bayer Leverkusen | von: Prytz2
Wich mit Kreuzband-, Innenband- und Meniskusriss

-
©KS-MediaNET
Jessica Wich (28) hat sich am vergangenen Samstag, im Heimspiel gegen FC Bayern München, das Kreuzband, das Innenband und den Innenmeniskus gerissen. Der Schock in Leverkusen war groß.

»Das tut uns sehr weh, das ganze Team war geschockt «, sagte Trainerin Verena Hagedorn.

Wie lange Jessica Wich ausfallen wird ist derzeit nicht bekannt. Wich hatte noch vor der Verletzung gegen die Bayern den 1:0 Führungstreffer in der 9. Spielminute erzielt. Bayer Leverkusen verlor im Anschluss das Spiel mit 1:10.

Für Ivana Rudelic scheint ein Kurzeinsatz möglich. Sie kehrte nach ihrer Knie-Verletzung kürzlich zurück ins Mannschaftstraining.

Relevante News

18.02.2019 - 14:12 Uhr
Gwinn verlängert nicht in Freiburg - Wechsel zu Bayern steht bevor
Laut dem Internetportal Sportbuzzer steht Nationalspielerin Giulia Ronja Gwinn (19) vor einen Wechsel zum FC Bayern München. Pressesprecher Felix Scharte...
weiterlesen
17.02.2019 - 22:02 Uhr
FC Bayern zieht im Top-Duell mit Wolfsburg gleich
Der FC Bayern hat im Kampf um die Meisterschaft mit Titelverteidiger VfL Wolfsburg gleichgezogen. Das Team des am Saisonende scheidenden Trainers Thomas Wöhr...
weiterlesen
12.02.2019 - 17:00 Uhr
Mayr spielt für Österreich
Elisabeth Mayr (23) spielt nun für den ÖFB. Die ehemalige Jugendnationalspielerin des DFB wurde, im Zuge des kommenden Cyprus Cup, erstmals für die österreic...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen