03.03.2021 - 21:00 Uhr | News | Quelle: dpa
Wolfsburger Frauen besiegen Lillestrøm SK im Hinspiel

-
©Thomas Böcker/DFB
Der deutsche Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg steht erneut vor dem Einzug ins Champions-League-Viertelfinale. Die Vorjahresfinalistinnen gewannen ihr Achtelfinal-Hinspiel gegen den norwegischen Club Lillestrøm SK mit 2:0 (1:0).

Beide Tore für den VfL erzielte die Stürmerin Alexandra Popp in der 2. und 59. Minute. Kurz vor Schluss hatten die Wolfsburgerinnen Glück, dass die Außenseiterinnen aus Norwegen eine große Konterchance vergaben (88.). Wegen der Reisebeschränkungen der Coronavirus-Pandemie findet die zweite Partie in einer Woche im ungarischen Györ statt.

Relevante News

13.04.2021 - 17:56 Uhr
Selbstbewusst und erfolgreich: DFB-Frauen bezwingen auch Norwegen
Die deutschen Fußball-Frauen haben den Länderspiel-Doppelpack in Wiesbaden erfolgreich gestaltet. Dem 5:2 über Australien ließ das Team von Bundestrainerin M...
weiterlesen
13.04.2021 - 13:04 Uhr
Doch kein Corona-Fall: Nationalspielerinnen verlassen Quarantäne
Die vier Fußball-Nationalspielerinnen Felicitas Rauch, Sara Doorsoun, Svenja Huth und Lena Oberdorf vom VfL Wolfsburg haben ihre Quarantäne am Dienstag vorze...
weiterlesen
12.04.2021 - 15:37 Uhr
DFB-Elf will gegen Norwegen Australien-Leistung bestätigen
Die deutsche Nationalmannschaft will im Länderspiel gegen Norwegen am Dienstag (16.00 Uhr/ZDF) die Leistung aus dem Australien-Spiel bestätigen. Drei Tage na...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen