29.04.2019 - 18:55 Uhr | News | Quelle: thepfa.com | von: bneidror
WSL: Team des Jahres ausgezeichet - Miedema beste Spielerin

-
Die PFA, die englische Gewerkschaft der Spielerinnen und Spieler, hat Vivianne Miedema (Arsenal) als Spielerin des Jahres und Georgia Stanway (Manchester City) als Nachwuchsspielerin des Jahres ausgezeichnet. Zudem erhielt Steph Houghton (Manchester City) den Special Achievement Award.

Das Team des Jahres 2019 besteht aus folgenden Spielerinnen:
Sophie Baggaley (Bristol City), Hannah Blundell (Chelsea), Aoife Mannion (Birmingham City), Steph Houghton (Manchester City), Demi Stokes (Manchester City), Ji So-Yun (Chelsea), Kim Little (Arsenal), Lia Wälti (Arsenal), Erin Cuthbert (Chelsea), Nikita Parris (Manchester City), Vivianne Miedema (Arsenal)



Relevante News

29.08.2019 - 14:17 Uhr
Maier, Däbritz, Schmitz: Ein DFB-Trio wagt den Sprung ins Ausland
Women Arsenal FC, Paris Saint-Germain, HSC Montpellier: Ein Trio deutscher Nationalspielerinnen wagte den Schritt ins Ausland. Auch die Clubs im Frauenfußb...
weiterlesen
22.08.2019 - 16:02 Uhr
Serie A: Arnth zum AC Florenz
AC Florenz hat nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Janni Arnth vom FC Arsenal wechselt nach Italien. Die dänische Nationalspielerin war erst im Janua...
weiterlesen
17.08.2019 - 12:06 Uhr
FAWSL: Morgan nach Everton
FC Everton leiht Esme Morgan (18) von Manchester City aus. Die U19-Kapitänin der "Lionesses" wird für eine Saison ausgeliehen, um mehr Spielpraxis in der FAW...
weiterlesen