12.07.2018 - 20:00 Uhr | News | Quelle: Göteborg FC | von: Oliver Dreßler
Zigiotti wechselt von Hammarby nach Göteborg

-
Das Sturmtalent Julia Zigiotti Olme wechselt mit sofortiger Wirkung von Hammarby IF zum Ligakonkurrenten Koppabergs/Göteborg FC.

In der laufenden Spielzeit erzielte die 20-jährige Schwedin bereits fünf Treffer in elf Spielen für „Bajen“, insgesamt kommt sie auf 22 Ligatreffer in ihrer zweieinhalbjährigen Zeit beim Hauptstadtclub.

Nun also der Wechsel an die schwedische Westküste zum KGFC, wo Zigiotti auf viele bekannte Gesichter aus den schwedischen U-Nationalmannschaften treffen wird. Diese können sich auf eine neue Mitspielerin mit viel Spielübersicht und Siegermentalität freuen, die zudem ihren Torriecher bereits bewiesen hat. Gültig ist das Vertragspapier der Nachwuchshoffnung bis zum 31.12.2019.

Relevante News

16.06.2020 - 18:28 Uhr
Csiki wechselt nach Göteborg
Göteborg FC verstärkt sich kurz vor dem Beginn der Damallsvenskan. Mit der ungarischen Nationalspielerin Anna Csiki (20) kommt Zuwachs fürs Mittelfeld. Zulet...
weiterlesen
29.05.2020 - 23:15 Uhr
Schweden: Rubensson verpasst Saison
Elin Rubensson (27) wird die laufende Spielzeit der Damallsvenskan verpassen. Der Grund ist allerdings erfreulich - die schwedische Nationalspielerin ist sch...
weiterlesen
08.04.2020 - 11:53 Uhr
Verband hat entschieden - Blackstenius nach Göteborg
Stina Blackstenius verlässt Linköping nach Göteborg. Nun ist es klar, dass Linköping den Streit mit dem schwedischen Fußballverband verloren hat. "Es ist wir...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen