16.11.2020 - 17:59 Uhr | News | Quelle: vk.com | von: APatlan
ZSKA ist neuer russischer Meister

-
ZSKA Moskau ist vorzeitig russischer Meister geworden. Einen Spieltag vor dem Ende der Saison gewann ZSKA in der Nachspielzeit durch ein Eigentor gegen Zvezda-2005. Verfolger Lokomotive Moskau kam gegen Ryazan VDV nicht über ein 2:2 hinaus.

Relevante News

18.01.2021 - 17:25 Uhr
Zenit holt fünffache Verstärkung
Zenit St. Petersburg hat fünf neue Spielerinnen verpflichtet. Ekaterina Pantyukhina (27) von Zvezda 2005 Perm und Veronika Kuropatkina (21) von Lokomotive Mo...
weiterlesen
13.01.2021 - 10:12 Uhr
Gaistenova kehrt zu Yenisey zurück
Mittelfeldspielerin Aida Gaistenova hat einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Yenisey Krasnoyarsk unterschrieben. Die 26-Jährige hat bereits 2018 für Yenisey gespiel...
weiterlesen
27.12.2020 - 11:54 Uhr
Lok Moskau mit weiteren Abgängen
Nach den Abgängen von Yakupova und Kuropatkina haben drei weitere Spielerinnen - Anastasia Karandashova (26), Anna Stipan (23) und Tetyana Kozyrenko (24) - d...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen