10.03.2020 - 10:58 Uhr | News | Quelle: Instagram Leticia Santos
1.FFC Frankfurt: Saisonaus für Santos

-
©Carlotta Erler
Bittere Pille für den 1.FFC Frankfurt. Leticia Santos hat sich beim Tournoi de France im Spiel gegen Frankreich das Kreuzband gerissen. Damit fällt die brasilianische Nationalspielerin für den Saisonendspurt aus. Dies teilte Santos auf ihrem Instagram Kanal mit. Eine Bestätigung des 1.FFC Frankfurt steht noch aus.

Doppelt bitter für Santos ist, dass sie auch die Olympischen Spiele mit Brasilien in Tokio verpassen wird.

Santos spielte in der aktuellen Saison in zehn Bundesliga-Spielen für den FFC. Hinzu kamen zwei weitere Einsätze im DFB-Pokal. Erst zum Saisonbeginn wechselte die 25-jährige Brasilianerin vom SC Sand zum FFC. Dort läuft ihr Vertrag am Saisonende aus.

Relevante News

30.03.2020 - 13:42 Uhr
Wie geht's weiter im Frauenfußball? Videokonferenz am Dienstag
Auch die Frauenfußball-Bundesliga berät in dieser Woche über das Vorgehen in der Corona-Krise. «Am Dienstag wird es eine weitere Videokonferenz des DFB-Aussc...
weiterlesen
30.03.2020 - 13:30 Uhr
Peyraud-Magnin bestätigt Genesung vom Corona-Virus
Pauline Peyraud-Magnin bestätigte, dass sie am Corona-Virus erkrankt war. "Nun sei sie wieder genesen", sagte die französische Nationalspielerin. Während ...
weiterlesen
25.03.2020 - 16:46 Uhr
Erster Corvid-19-Fall beim FFC Frankfurt
Beim 1. FFC Frankfurt gibt es den ersten Corvid-19-Fall. Die Bundesliga-Spielerin des 1. FFC Frankfurt ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Um w...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen