1. FFC Turbine Potsdam Deutschland - Fußball-Landesverband Brandenburg

 Bundesliga   DFB-Pokal   
 1. FFC Turbine Potsdam II   1. FFC Turbine Potsdam U17   1. FFC Turbine Potsdam Jugend   1. FFC Turbine Potsdam III   

16.05.2022 - 13:07 Uhr | Top-News Wieder Platz 4: Turbine geht sportlich ungewisser Zukunft entgegen

Die Teilnahme an der Champions League war greifbar. Doch Turbine Potsdam verlor die beiden letzten Saisonspiele. Trainer Sofian Chahed ist dennoch zufrieden. Aber die Zukunft könnte kompliziert werden. Die Champions League verpasst und das Team vor einem großen Umbruch: Bei Turbine Potsdam gibt es Sorge, den Anschluss an die Spitzenteams in der Frauen-Bundesliga zu verlieren. Nach den zwei Niederlagen gegen Eintracht Frankfurt (0:2) und bei Vizemeist...
weiterlesen

15.05.2022 - 17:52 Uhr | Top-News 0:5 in München: Turbine Potsdam verpasst Champions League

Fußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat den Einzug in die lukrative Champions League verpasst. Am 22. und letzten Spieltag unterlagen die Fußballerinnen aus Brandenburg beim Vizemeister FC Bayern München mit 0:5 (0:4) und rutschten vom dritten Platz, der zum Einzug in die europäische Königsklasse berechtigt hätte, auf den vierten Rang. Dank eines eigenen 4:0-Erfolgs über Werder Bremen zog Eintracht Frankfurt an Turbine vorbei auf den dritten Rang. Z...
weiterlesen

13.05.2022 - 12:52 Uhr | Top-News Turbine Potsdam kämpft um Champions-League-Platz

Jetzt kommt es drauf an. Nach der Heimniederlage gegen Eintracht Frankfurt bangen die Fußballerinnen von Turbine Potsdam vor dem Saisonfinale um ihren Platz in der kommenden Spielzeit in der Champions-League. Zwar steht Turbine Potsdam in der Bundesliga weiter auf Platz drei, doch die punktgleichen Frankfurterinnen haben am letzten Spieltag die vermeintlich leichtere Aufgabe. Während die Eintracht-Spielerinnen am Sonntag (14.00 Uhr) gegen den Tabelle...
weiterlesen

08.05.2022 - 14:11 Uhr | Top-News Turbine «platt» und inaktiv - Bangen um Champions-League-Platz

Der Start war gut, aber dann lief die Heimpartie für Turbine Potsdam immer schlechter. Eigentlich wollten sich die Spielerinnen am Samstag für die Champions League qualifizieren. Nun wartet eine ganz schwere Aufgabe. Bei aller Enttäuschung richtete Turbine Potsdams Trainer Sofian Chahed den Blick nach vorne. «Nächste Woche stehen noch spannende Fernduelle an und warum sollen wir nicht auch mal in München was mitnehmen», sagte der Coach nach der bitte...
weiterlesen

07.05.2022 - 20:13 Uhr | Top-News 0:2 gegen Frankfurt: Turbines Champions-League-Einzug auf der Kippe

Das letzte Mal gewann Turbine Potsdam die Champions League vor 12 Jahren. Mit einem Sieg gegen Eintracht Frankfurt wollte der Frauen-Bundesligist eigentlich wieder in die Königsklasse einziehen. Doch nun müssen sie bangen. Heimniederlage in Potsdam: Die Fußballerinnen von Turbine müssen im Kampf um den Einzug in die Champions League zittern. Denn am Samstag verlor das Team von Trainer Sofian Chahed vor 2586 Zuschauerinnen und Zuschauern im heimischen...
weiterlesen

07.05.2022 - 15:26 Uhr | Top-News Turbine Potsdam verabschiedet weitere Spielerinnen

Vor dem letzten Heimspiel der Saison gegen Eintracht Frankfurt hat der Frauen-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam weitere Spielerinnen verabschiedet. Die Mittelfeldspielerinnen Luca Maria Graf, Dina Orschmann und Gina Chmielinski werden den Club im Sommer verlassen. Auch Torhüterin Zala Mersnik wurde verabschiedet. Die Spielerinnen behielten «immer einen Platz im Herzen der Turbine», sagte Präsident Rolf Kutzmutz. Aus dem Abschied wolle der Verein auch ...
weiterlesen

06.05.2022 - 15:30 Uhr | Top-News Turbine kämpft gegen Eintracht Frankfurt um Champions-League-Platz

Auf ein Nervenspiel am letzten Spieltag wollen die Fußballerinnen des 1. FCC Turbine Potsdam lieber verzichten. Bereits an diesem Samstag (14.00 Uhr/Magentasport) könnten sie mit einem Sieg im heimischen Karl-Liebknecht-Stadion die Teilnahme an der Champions League in der nächsten Saison sichern. Die Potsdamerinnen belegen in der Bundesliga-Tabelle den dritten Platz und empfangen Eintracht Frankfurt - die Hessinnen sind Vierter drei Punkten Rückst...
weiterlesen

06.05.2022 - 02:50 Uhr
Turbine Potsdam verpflichtet Mittelfeldspielerin Gentile

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat Noemi Gentile für die kommende Saison verpflichtet. Wie lange der Vertrag der 22 Jahre alten Mittelfeldspielerin gültig ist, gab der Club in seiner Mitteilung am Freitag nicht bekannt. Die ehemalige Junioren-Nationalspielerin wechselt vom SC Sand nach Potsdam. «Noemi ist eine erfahrene Spielerin, die viele Bundesliga Minuten in Sand gesammelt hat und durch ihre Spielweise gut zu Turbine passen wird», sagte Cheftrainer Sofian Chahed.

23.08.2021 - 12:44 Uhr
Schmidt debütiert bei Rosengård

Bianca Schmidt (31) hat am vergangenen Sonntag ihr Debüt für den schwedischen Champions-League-Teilnehmer FC Rosengård gegeben. Die ehemalige Potsdamerin wurde in der 67. Spielminute eingewechselt. Rosengård gewann das Spiel gegen KIF Örebro mit 6:0.

25.06.2021 - 01:29 Uhr
Blum wechselt zu den Violetten

Kira Blum vom Zweitligisten Turbine Potsdam II wechselt zur kommenden Saison in die österreichische Bundesliga zur SG USC Landhaus/Austria Wien. Die 19-jährige Mittelstürmerin wurde am Freitag in Wien als erster Sommerneuzugang vorgestellt.

19.06.2021 - 07:15 Uhr
Kutzmutz als Präsident von Turbine Potsdam wiedergewählt

Rolf Kutzmutz bleibt Präsident von Turbine Potsdam. Der 73-jährige Amtsinhaber konnte sich auf der Mitgliederversammlung des Vereins bei der Präsidentschaftswahl gegen seine 29-jährige Herausforderin Tabea Kemme, mit 110:100 Stimmen, durchsetzen. Kutzmutz ist seit 2015 im Amt.

03.04.2021 - 06:45 Uhr
Auch Marleen Rohde geht in die USA

Nach Jamie Gerstenberg (Indiana University) und Mieke Schiemann (Penn State University) verlässt mit Marleen Rohde am Ende der Saison eine weitere Spielerin Turbine Potsdam und zieht über den großen Teich. Die 18-Jährige schließt sich der University of California, Berkeley an. Die U17-Europameisterin von 2019 läuft somit zukünftig für die California Golden Bears auf.

12.02.2021 - 12:50 Uhr
Schiemann wechselt in die USA

Mieke Schiemann wird am Saisonende die Bundesliga und somit Turbine Potsdam verlassen. Für die 18 Jahre alte Abwehrspielerin geht es in die USA, genauer gesagt zu den Penn State Nittany Lions, dem Team der Pennsylvania State University. Die U17-Europameisterin von 2019 spielt seit ihrer Jugend für Turbine Potsdam.

08.01.2021 - 08:54 Uhr
Adelaide nimmt Waldus unter Vertrag

Adelaide United hat die ehemalige Potsdamerin Maruschka Waldus (28) verpflichtet. Die niederländische Verteidigerin spielte bis zuletzt für Vålerenga Oslo und absolvierte 2020 wettbewerbsübergreifend 18 Spiele für den norwegischen Verein.

20.11.2020 - 09:30 Uhr
Schwalm mit Knieverletzung

Turbine Potsdam muss wegen einer schweren Knieverletzung monatelang auf Viktoria Schwalm verzichten. Wie der Bundesligist am Freitag auf seiner Webseite mitteilte, wurde die 22-jährige Offensivspielerin bereits operiert. Voraussichtlich werde Schwalm bis zum Saisonende ausfallen. Erst im vergangenen Jahr hatte sich Schwalm einen Schlüsselbeinbruch zugezogen und war mehrere Monate ausgefallen.

22.09.2020 - 08:23 Uhr
Gerhardt verlängert bei Potsdam

Anna Gerhardt, seit Juni 2020 erneut am Kreuzband verletzt, hat ihren Vertrag bei Turbine Potsdam bis Sommer 2023 verlängert. Damit zeigt der Verein, dass er auch weiterhin auf die 22-jährige Abwehrspielerin setzt.