13.09.2022 - 19:15 Uhr | News | Quelle: BBC
Arsenal verpflichtet Gio Queiroz und leiht sie an Everton aus

-
Der FC Arsenal hat die brasilianische Flügelstürmerin Gio Queiroz vom FC Barcelona verpflichtet und sie für die Saison 2022/23 an den FC Everton ausgeliehen.

Die 19-Jährige wechselt zu den Gunners, nachdem sie die letzte Saison auf Leihbasis bei Levante verbracht hat.

Die brasilianische Nationalspielerin erzielte in 26 Spielen für den spanischen Klub sieben Tore.

"Ich bin sehr aufgeregt. Ich weiß, dass Arsenal ein großartiger Verein ist - einer der besten in Europa", so Gio. "Alle Spielerinnen hier sind sehr ehrgeizig und haben viel Erfahrung, deshalb freue ich mich darauf, von ihnen zu lernen und mich weiterzuentwickeln. Arsenal ist ein Verein, der an die Spitze gehört, und mit harter Arbeit können wir sicherstellen, dass wir dort sind", fügte sie hinzu.

Gio verbrachte die Saison 2020/21 beim FC Barcelona und gehörte zum Kader, der die Champions League der Frauen, die spanische Liga und den spanischen Pokal gewann, kam aber nicht zum Einsatz.

Arsenal-Trainer Jonas Eidevall sagte, man werde ihre Entwicklung während ihrer Saison bei Everton "genau beobachten".

"Wir sind hocherfreut, diesen Transfer abgeschlossen zu haben. Gio ist ein aufregendes Talent und wir glauben, dass sie großes Potenzial hat - wir freuen uns darauf, ihre Entwicklung zu beobachten", fügte er hinzu.

Die in Brasilien geborene Gio hat in den Vereinigten Staaten und Spanien gelebt, was bedeutet, dass sie für alle drei Länder spielberechtigt war. Sie hat bereits 12 Länderspiele für Brasilien absolviert und war Teil der Mannschaft, die 2022 die Copa America gewann.

Relevante News

01.02.2023 - 17:10 Uhr
Vicky Losada verlässt Manchester und wechselt nach Rom
Der AS Roma hat die Verpflichtung von Vicky Losada bekanntgegeben. Die Spanierin hat einen Vertrag unterzeichnet, der sie bis zum 30. Juni 2023 an den Verein...
weiterlesen
30.01.2023 - 23:05 Uhr
Medien: Arsenal macht Rekord-Angebot für Stürmerin Russo
Die englische Fußballerin Alessia Russo könnte laut Medienberichten bald die teuerste Spielerin der Welt sein. Der FC Arsenal will die 23 Jahre alte Stürmeri...
weiterlesen
27.01.2023 - 10:19 Uhr
Manchester verlängert mit Turner
Manchester United hat den auslaufenden Vertrag mit Millie Turner vorzeitig bis Sommer 2025 verlängert. Die Verteidigerin bestritt in dieser Saison alle Spiel...
weiterlesen