07.01.2018 - 00:31 Uhr | News | Quelle: soccerdonna | von: Prytz2
Asante zurück nach Chelsea

-
©www.fcrosengard.se
Der FC Chelsea hat sich zu Jahresbeginn mit Anita Asante (32/Foto) verstärkt. Die englische Nationalspielerin kehrt vom schwedischen Club Rosengard zurück nach London. Der Traditionsclub ist allerdings kein Neuland für sie; die 32-jährige spielte bereits bis 2009 in der britischen Hauptstadt. Bei Chelsea unterschieb Asante nun einen Vertrag bis 2020.

Anita Asante ist bei Chelsea nach Jonna Andersson (24) von Linköpings FC und Erin Cuthbert (18) von den Glasgow Rangers schon der dritte Winterzugang.

Relevante News

29.11.2020 - 17:30 Uhr
Torhüterin Berger vor Debüt in DFB-Auswahl
Bloß kein Risiko! Die Reise nach Irland wird für die deutschen Fußball-Frauen um die dreifache Torschützin Laura Freigang und der angekündigten Debütantin An...
weiterlesen
26.11.2020 - 22:45 Uhr
Simonsson wechselt nach Linköping
Therese Simonsson verlässt nach dem Abstieg Umeå IK nach einen Saison und schließt sich zur kommenden Spielzeit Linköpings FC an. Die 22 Jahre alte Stürmerin...
weiterlesen
25.11.2020 - 13:50 Uhr
Lerch als Welttrainer der Fußballerinnen nominiert
Trainer Stephan Lerch vom VfL Wolfsburg ist in der engeren Auswahl bei der Wahl zum Welttrainer 2020 eines Frauenteams. Der 36-Jährige steht auf einer Liste ...
weiterlesen