09.06.2019 - 17:50 Uhr | News | Quelle: fc.de
Aufsteiger Köln holt Calò und Horvat

-
©Werder Bremen
Francesca Calò (24/Foto) und Sabrina Horvat (21) wechseln von Werder Bremen zu Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln. Die Schweizerin Calò und die Österreicherin Horvat spielten seit 2018 in der Hansestadt. Für Köln sind es die beiden ersten Neuzugänge für die neue Spielzeit.

Horvat sagt: „Mich hat das Umfeld hier in Köln und die neue Aufgabe mega gereizt. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und habe zuvor mit einigen ehemaligen FC-Spielerinnen gesprochen, die mir den Club sehr empfohlen haben.“

Calò sagt: „Ich hatte sofort einen sehr professionellen Eindruck des Clubs und habe das Vertrauen gespürt, das man in mich setzt. Der FC ist ein Traditionsverein, der jetzt wieder in einer der stärksten Ligen der Welt spielt. Ich habe richtig Bock auf die Aufgabe, mit dem FC in der kommenden Saison die Klasse zu halten.“

Relevante News

14.06.2019 - 13:39 Uhr
Dritter Neuzugang für den 1. FC Köln
Der 1. FC Köln gibt mit der 23-jährigen Madeline Gier seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Die gebürtige Oberhausenerin kommt von Bayer ...
weiterlesen
19.05.2019 - 16:02 Uhr
Köln und Jena steigen in die Bundesliga auf - Bayern II Meister
Der 26. Spieltag in der 2. Bundesliga ist zu Ende. Und somit sind auch eine Vielzahl an Entscheidungen gefallen. Die Zweitvertretung des FC Bayern Münche...
weiterlesen
23.04.2019 - 18:00 Uhr
U17-Juniorinnen - Ballweg beruft EM-Kader
Ulrike Ballweg hat 20 Spielerinnen in das Aufgebot für die U17-Europameisterschaft in Bulgarien (29. April bis 18. Mai 2019) berufen. Die deutschen Junior...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen