09.06.2019 - 17:50 Uhr | News | Quelle: fc.de
Aufsteiger Köln holt Calò und Horvat

-
©Werder Bremen
Francesca Calò (24/Foto) und Sabrina Horvat (21) wechseln von Werder Bremen zu Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln. Die Schweizerin Calò und die Österreicherin Horvat spielten seit 2018 in der Hansestadt. Für Köln sind es die beiden ersten Neuzugänge für die neue Spielzeit.

Horvat sagt: „Mich hat das Umfeld hier in Köln und die neue Aufgabe mega gereizt. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und habe zuvor mit einigen ehemaligen FC-Spielerinnen gesprochen, die mir den Club sehr empfohlen haben.“

Calò sagt: „Ich hatte sofort einen sehr professionellen Eindruck des Clubs und habe das Vertrauen gespürt, das man in mich setzt. Der FC ist ein Traditionsverein, der jetzt wieder in einer der stärksten Ligen der Welt spielt. Ich habe richtig Bock auf die Aufgabe, mit dem FC in der kommenden Saison die Klasse zu halten.“

Relevante News

27.05.2020 - 09:04 Uhr
Bundesliga am Wochenende im Livestream oder TV
Alle fünf Spiele beim Wiederanpfiff der Frauen-Bundesliga am Wochenende sind im Livestream oder TV zu sehen. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am D...
weiterlesen
21.05.2020 - 11:23 Uhr
Im Schatten der Debatten: Vorreiterrolle für die Frauen-Bundesliga
Als europaweit erste Frauen-Profiliga will die Bundesliga ab dem 29. Mai ihre wegen der Coronavirus-Pandemie unterbrochene Saison fortsetzen. Für den DFB-Che...
weiterlesen
15.05.2020 - 21:00 Uhr
Bundesliga: Islacker wechselt zum 1. FC Köln
Mandy Islacker wechselt zur neuen Saison vom FC Bayern München zum 1. FC Köln. Die 31-Jährige Topstürmerin gewann bereits die Champions League und wurde zwei...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen