09.06.2019 - 17:50 Uhr | News | Quelle: fc.de
Aufsteiger Köln holt Calò und Horvat

-
©Werder Bremen
Francesca Calò (24/Foto) und Sabrina Horvat (21) wechseln von Werder Bremen zu Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln. Die Schweizerin Calò und die Österreicherin Horvat spielten seit 2018 in der Hansestadt. Für Köln sind es die beiden ersten Neuzugänge für die neue Spielzeit.

Horvat sagt: „Mich hat das Umfeld hier in Köln und die neue Aufgabe mega gereizt. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und habe zuvor mit einigen ehemaligen FC-Spielerinnen gesprochen, die mir den Club sehr empfohlen haben.“

Calò sagt: „Ich hatte sofort einen sehr professionellen Eindruck des Clubs und habe das Vertrauen gespürt, das man in mich setzt. Der FC ist ein Traditionsverein, der jetzt wieder in einer der stärksten Ligen der Welt spielt. Ich habe richtig Bock auf die Aufgabe, mit dem FC in der kommenden Saison die Klasse zu halten.“

Relevante News

28.06.2022 - 11:27 Uhr
Bundesligist Köln verpflichtet Uebach
Bundesligist 1. FC Köln hat Mittelfeldspielerin Lena Uebach verpflichtet. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wechselt die 21 Jahre alte frühere Junioren-N...
weiterlesen
22.06.2022 - 11:12 Uhr
Köln verpflichtet Nationalspielerin Cerci
Bundesligist 1. FC Köln hat Nationalspielerin Selina Cerci für die kommende Saison verpflichtet. Die 22 Jahre alte Stürmerin unterschreibt einen Vertrag bis...
weiterlesen
18.06.2022 - 13:44 Uhr
SV Werder verpflichtet Brandenburg
Die Kaderplanung für die Saison 2022/23 schreitet weiter voran: Michaela Brandenburg trägt zur neuen Spielzeit das Trikot des SV Werder Bremen. Die 24-Jährig...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen