26.07.2021 - 15:56 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna | von: Kay-Ole Schönemann
Banda schreibt olympische Geschichte - Schweden und Team GB bereits im Viertelfinale

-
©lta-agency.com
Olympia ist im vollen Gange und der zweite Gruppenspieltag bereits vorbei. Mit Großbritannien und Schweden haben sich bereits zwei Nationen vorzeitig für das Viertelfinale qualifiziert.

Schweden führt, nach einem 4:2 gegen Australien, mit 6 Punkten aus zwei Spielen die Gruppe G an. Die USA konnten nach der Auftaktniederlage gegen Schweden das Spiel gegen Neuseeland mit 6:1 deutlich gewinnen und haben so die Qualifikation fürs Viertelfinale wieder selbst in der Hand. Für Neuseeland scheint das Erreichen des Viertelfinals nahezu unmöglich.

Auch Großbritannien holte die maximale Ausbeute aus zwei Spielen. Am zweiten Spieltag war es erneut Ellen White, die den Siegtreffer gegen Japan markierte. Durch ein Doppelpack von Janine Beckie gewann auch Kanada sein zweites Spiel und hat nun vier Punkte auf dem Konto.

In Gruppe F ist noch keine Entscheidung gefallen. Brasilien und die Niederlande trennten sich 3:3-Unentschieden, während Sambia und China ebenfalls Punkte teilten. Hier endete das Spiel 4:4. Barbra Banda erzielte bereits den zweiten Hattrick im Turnier und geht damit in die olympischen Rekordbücher ein. Wang Shuang erzielte wiederum alle vier Tore für China.

Die letzten Gruppenspiele finden am Dienstag, den 27. Juli statt.

Relevante News

19.10.2021 - 09:51 Uhr
Polkinghorne verlängert bei Vittsjö
Die australische Nationalspielerin Clare Polkinghorne hat ihren auslaufenden Vertrag für die kommenden zwei Spielzeiten verlängert. Polkinghorne hat in diese...
weiterlesen
15.10.2021 - 16:30 Uhr
Nordische Länder bewerben sich für die EM 2025
Die nordischen Länder bewerben sich um die Ausrichtung der Frauen-Europameisterschaft im Jahr 2025 und möglicherweise der Fußball-Weltmeisterschaft 2027. ...
weiterlesen
04.10.2021 - 09:03 Uhr
Frauenfußball in den USA in Aufruhr: «Brennt alles nieder»
Nach dem Missbrauchsskandal im US-Turnen werden nun Verfehlungen im Frauenfußball bekannt. Mit Stars wie Megan Rapinoe und Alex Morgan hat die Sportart zwei ...
weiterlesen