12.01.2021 - 17:45 Uhr | News | Quelle: girondins.com
Berkely schließt sich Bordeaux an

-
Girondins Bordeaux hat Malia Berkely verpflichtet. Der 22-jährige US-Amerikanerin kommt von der Florida State University nach Frankreich. Die Verteidigerin unterschreibt einen Eineinhalb-Jahresvertrag bis Juni 2022 mit einer Option auf eine weitere Saison. Berkeley absolvierte in ihren fünf Jahren bei den Florida State Seminoles 84 Spiele in der NCAA und konnte dabei 4 Treffer erzielen. Berkely wurde 2019 und 2020 ACC Defensivspielerin des Jahres und schrieb damit Geschichte, da sie die erste Spielerin war, die diese Auszeichnung zwei Saisons in Folge gewinnen konnte.

Somit hat Bordeaux auf den bevorstehenden Abgang von Elena Linari zum AS Rom reagiert. Die Verteidigerin befindet sich bereits zur ärztlichen Untersuchung in ihrer italienischen Heimat.

Relevante News

17.01.2021 - 08:26 Uhr
Däbritz schießt PSG zum Sieg
Zum Auftakt der Rückrunde in der französischen Division 1 hatte PSG einige Mühe mit Gegner Girondins Bordeaux. Durch das goldene Tor (41.) von Nationalspiele...
weiterlesen
14.01.2021 - 22:35 Uhr
Wechsel von Linari zum AS Rom perfekt
Erwartungsgemäß hat der AS Rom Elena Linari verpflichtet. Die 26 Jahre alte italienische Nationalspielerin wechselt von Girondins Bordeaux zurück in die Seri...
weiterlesen
14.01.2021 - 09:50 Uhr
2021 NWSL College Draft - Fox Nummer eins
First Overall Draft Pick des diesjährigen NWSL College Draft ist die US-amerikanische Nationalspielerin Emily Fox (22) von der University of North Carolina a...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen